Brandstiftung in der Basler Straße

Markus Hofmann

Mindestens 50.000 Euro Schaden: Vermutlich wegen Brandstiftung musste die Feuerwehr heute einen Brand im Erdgeschoss eines Hauses in der Basler Straße löschen.

Am heutigen Montagnachmittag ist es zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Basler Straße gekommen. Hausbewohner hatten kurz nach 15 Uhr bemerkt, dass es in einer Erdgeschosswohnung des Hauses brennt. Die Feuerwehr hatte das Feuer rasch gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden dürfte sich jedoch mindestens auf 50.000 Euro belaufen.


Nach ersten Erkenntnissen der Polizei dürfte das Feuer gelegt worden sein. Die Kriminalpolizei Freiburg hat bereits die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise - Tel.: 0761 / 882-4884).