Boxen: Kirchbach kämpft um Anerkennung

David Weigend

Das ist Ulrich von Kirchbach (SPD). Er will Freiburgs neuer Oberbürgermeister werden und deshalb macht er allerhand ulkige Sachen. Zum Beispiel steigt er morgen Abend in Waltershofen in den Ring, um dem Rechtsanwalt Michael Klaeren ordentlich eins auf die Mütze zu geben.



Außerdem am Start: Peter "Jesuitenglocke" Bitsch, der leider nur gegen den No-Name Joachim Ristau aus Stuttgart kämpft und nicht gegen Johannes "Paxy" Dultz; im achten Kampf misst sich der Freiburger "Medienberater" Martin Papke mit einem Leipziger Gentleman. Backstagebesucher der vergangenen Fight Night haben noch die geringschätzigen Blicke vom Team Herb in Erinnerung, als Papke sich mit viel Tamtam aufwärmte: "Was isch jetzt des für e Kasper?"


Wir freuen uns also auf einen Abend mit bunter C-Prominenz, reichlich Augenringen und verquastem Wahlkampf, ganz, wie es sich für Freiburg gehört.



Website: Gentlemen Boxen Freiburg
Was: Gentlemen Boxen Benefiz Gala
Wann: Morgen, Samstag, 6. März 2010, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Wo: Steinriedhalle, Breikeweg 5, 79112 Freiburg-Waltershofen