Betzenhausen: Spaziergänger findet toten Jungen in Bach

fudder-Redaktion

Am Montagmorgen gegen 6:45 Uhr hat ein Spaziergänger in einem Bach in Betzenhausen ein Kind tot aufgefunden. Der achtjährige Junge war am Sonntagabend von seinen Eltern vermisst gemeldet worden.

Am Sonntagabend hatte die Polizei eine groß angelegte Suche nach dem Jungen eingeleitet; dabei waren unter anderem auch Personenspürhunde im Einsatz.

Bisher liegen noch keine Erkenntnisse bezüglich der Todesursache vor; eine gerichtsmedizinische Untersuchung der Leiche im Laufe des Montags soll Gewissheit über die Todesursache geben.

Wir berichten nach.