Benjamin Milz legt beim Youth Life-Weekender im White Rabbit auf

Bernhard Amelung

Benjamin Milz kommt aus Frankfurt und gehört zu den Künstlern des bekannten Offenbacher Technoclubs Robert Johnson. Am Freitag gibt er sein Freiburg-Debüt im White Rabbit Club.

Ein kleiner Club am nördlichen Stadtrand von Offenbach sorgt seit bald 18 Jahren für Aufsehen in der House- und Techno-Szene. Er heißt Robert Johnson und ist gerade mal wohnzimmergroß. Es gibt dort nichts außer einer Bar, einem Tanzboden aus Holz und einer Soundanlage. Mehr brauche ein Club auch nicht, sagen dessen puristische Fans, die es auch in Südbaden und der Nordschweiz gibt. In fast jeder Ecke der Tanzfläche hat der Bass Druck. Der Klang wirkt warm und organisch. Wer diesen Ort zum ersten Mal betritt, erfährt am eigenen Körper, weshalb elektronische Musik auch Body Music, also Körpermusik, genannt wird.




Die musikalische Entwicklung der Künstlerinnen und Künstler, die im Robert Johnson Woche für Woche auflegen, dokumentiert der Club seit 2009 auf dem hauseigenen Plattenlabel Live At Robert Johnson (LARJ). Dort veröffentlicht seit 2016 auch Benjamin Milz, neben so prominenten Namen wie Roman Flügel und Portable. 2016 erschien seine erste Single auf LARJ. Die vier Stücke halten, was der Titel "Basic Motions" verspricht. Einfache, schlichte Drumgrooves und ein treibender, hypnotischer Basslauf erzeugen eine unaufgeregte, trotzdem tanzbare Atmosphäre. Vertrippte, verspielte Synthesizer verleihen ihr etwas Schwermütiges, Melancholisches.



In Freiburg spielt Milz beim Youth Life-Weekender am Freitag an der Seite von Ghetto Harald und Gerait, der soeben mit der Room 110 EP auf Sound Mirror debütiert hat. Sound Mirror ist das Label von Orson Wells, mit dem Milz vor ein paar Monaten beim Boiler Room aufgelegt hat. Man kennt und schätzt sich eben in Frankfurt. Am Samstag legen die Freiburger Liridon und T.A.N.N.E zusammen mit den Instinct-Jungs auf. Diese kommen aus Lahr und veranstalten dort Techno-Partys mit Gast-DJs vom Format eines DJ Pete und Phase Fatale.
  • Was: Youth Life Weekender w/ Benjamin Milz, Gerait, Ghetto Harald, Liridon, T.A.N.N.E., Le Croc Noir
  • Wann: Freitag, 12. Mai und Samstag, 13. Mai, 23 Uhr
  • Wo: White Rabbit, Freiburg