fudder-Anzeige

Bei der Plaza Culinaria kannst Du Dich durch die Freiburger Messe futtern

fudder-Anzeige

Vom 10. Bis zum 12. November verwandeln sich die Freiburger Messehallen wieder in ein riesiges Schlemmerparadies. Dieses Jahr mit Craftbeer Area, Genussfestival, Backviertel, Marktplatz der Manufakturen und dem immer beliebten Kochstudio.

Wer Essen liebt und sich für qualitativ hochwertige Lebensmittel interessiert, ist bei der Plaza Culinaria auf dem Freiburger Messegelände grundsätzlich gut aufgehoben. Jedes Jahr kommen tausende Besucher um hier alles über Kochen, Backen und ausgesuchte Spezialitäten aus der Region zu erfahren.


Egal ob Du Dich einmal quer durch alle vier Messehallen schlemmen oder bei den Kochshows noch richtig was lernen willst – die Plaza hat das Richtige für jeden. Insgesamt 360 Aussteller werden sich dieses Jahr dem Publikum präsentieren, darunter viele lokale Publikumslieblinge.

In Halle 4 kommen bei der diesjährigen Plaza Culinaria Liebhaber von Craftbeer voll auf ihre Kosten. Eine erlesene Auswahl Kreativbrauer und Genussbier-Manufakturen bieten von IPA, Pale Ale, Lager, Goose und Wittbier, bis hin zu Stout, Porter und Pils alles an, was ihre Braukessel so hergeben. Du kannst entweder live dabei zusehen wie Bier gebraut wird, oder direkt an der Füllanlage selbst tätig werden und Dein eigenes Bier abzapfen. Außerdem werden Braukurse angeboten.

Wer es lieber süß bevorzugt, wird sich im Backviertel by Sweet Dreams besonders wohl fühlen. Bei diversen Torten- und Backworkshops, kannst Du Dich im Verzieren und Dekorieren üben und Deine eigenen Kreationen danach mit nach Hause nehmen.
Was: Plaza Culinaria
Wann: 10. November 2017 bis 12 November 2017, Fr 14-23 Uhr, Sa 10-23 Uhr, So 10-20 Uhr
Wo: Messe Freiburg
Webseite: www.plaza-culinaria.de
Facebook: facebook.com/PlazaCulinaria