Badische Band-Namenskunde: Rich&Famous

Regina Kleissler

Warum heißen Bands aus der Region so, wie sie heißen? Wir fragen regelmäßig eine Band, wie ihr Name entstanden ist und was er zu bedeuten hat. Dazu gibt es Small-Talk-Futter rund um die Band-Historie. Heute: Rich&Famous.



Wie ist euer Bandname entstanden?

Sara wollte unbedingt diesen Bandnamen. Ich (Elmar) wollte einen anderen, bot aber an, wenn sie sich Rich&Famous auf ihren Körper tätowieren lässt, würde ich dem Namen zustimmen. Nun, somit heißen wir Rich&Famous.

Namen, Alter, Herkunft und Instrumente der Bandmitglieder:

  • Sara Heimann, 35, Steinen, Vocals
  • Elmar Schlecker, 45, Steinen, Guitar
  • Rolf Friedlin, 40, Efringen, Guitar
  • Alain Ihr, 39, Basel, Bass
  • Dirk Reckert, 46, Basel, Drums
 

Wie ist eure Band entstanden?

Bei einer Audition in Kandern, im wohl abgefucktesten Proberaum den ich bis dato gesehen hatte.

 

Wann gegründet:

2002

Proberaum:

Bunker im Eigenheim



Denkwürdigste, Spannendste, aufregendste Gigs:

Denkwürdig, oder eher fragwürdig, war mal unser Auftritt beim ZMF in Freiburg. Der Gig wurde nach 30 Minuten abgebrochen, weil es den Besuchern im Nachbarzelt (klassisch-pseudo-intellektuelles Oberschullehrer-Publikum vom Typ Wollpulli- und Sandalenträger) zu laut war. Letztlich gab es uns die Bestätigung genau das Richtige zu tun, denn "Rock’n’Roll ain’t noise pollution".  

Vorbilder/ Idole:

Aus dem Alter sind wir raus.

Stilrichtung:

Rock / Alternative Rock



Nächste Konzerte:

  • 16.9.2011: Harley Ride Bad Säckingen
  • 23.9.2011: Jazzhaus Freiburg

Was steht sonst aktuell gerade an?

Urlaub  

Website, Kontakt, Hörproben:

   

Mehr dazu: