Badische Band-Namenskunde (8): Mongouse

Sophie Guggenberger

Warum heißen Bands aus dem Breisgau so, wie sie heißen? fudder-Autorin Sophie fragt regelmäßig eine Band aus der Region, wie ihr Band-Name entstanden ist und was er zu bedeuten hat. Außerdem gibt's mp3-Hörproben und insiderisches Angeberwissen rund um die Bands. Heute: Mongouse (Eigendefinition: "Punchrock"), die um 21 Uhr im Klub Kamikaze auftreten werden.



Wie ist euer Bandname entstanden?
Der Bandname entstand recht kurzfristig vor dem ersten Auftritt. Da wir für die Plakate ja irgendeinen Namen brauchten, haben wir uns hingesetzt, und eine Reihe von Vorschlägen diskutiert. Mongouse stach als Vorschlag deutlich hervor, nicht zuletzt, weil alle anderen Vorschläge kompletter Schrott waren. Wir wollten schließlich auch einen Bandnamen, der nur aus einem Wort besteht, einigermaßen leicht zu merken ist, und nicht zu viel über den musikalischen Inhalt aussagt.




Was hat euer Bandname zu bedeuten?
Mongouse (richtig: mongoose) ist das englische Wort für Mungo oder Zebramanguste. Das ist ein in den Savannen lebendes Tier, entfernt dem Erdmännchen ähnlich, dass 80 Prozent seines Wachzustandes mit Nahrungssuche, -erbeutung und -aufnahme verbringt. Seine wohl bemerkenswerteste Eigenschaft ist, dass er es problemlos mit den gefährlichsten Giftschlangen aufnimmt, und mitunter deswegen im Orient oft als Haustier gehalten wird.

Der hauptsächliche Grund für die Auswahl allerdings: das gleichnamige Lied von Fu Manchu, einer kalifornischen Fuzz-Rockband, die unseren musikalischen Werdegang zu der Zeit sehr stark beeinflusste.



Wie ist eure Band entstanden?
Am Anfang waren wir lange nur zu zweit (Schlagzeug und Gitarre), da sich lange kein Bassist finden lassen wollte. Wir schrieben einen Song nach dem anderen im Proberaum. Eines Tages drückten wir einem sehr guten Freund von uns dann einfach einen Bass in die Hand und gingen kurz darauf auf die Bühne. Zwei Jahre später kam dann noch Hanson als zweiter Gitarrist hinzu. Insgesamt haben wir sechs Mal den Bassisten gewechselt.



Bandname:
Mongouse

Band-Mitglieder:

  • Marsn, Guitars & Vox, Allemania
  • Swingo, la batterie, Allemania
  • Hanson, Guitars & Vox, Allemania
  • Noffz, Bass, Allemania
Gegründet: 2000

Proberaum: Karlsruhe

Vorbilder/Idole/Helden: QOTSA, Fu Manchu, Motörhead, Mastodon, Fântomas, AC/DC

Stilrichtung: Punchrock

Nächste Konzerte:
20.03.07 Freiburg – Klub Kamikaze (HEUTE! Beginn 21 Uhr)
06.04.07 Magdeburg – Sackfabrik
02.06.07 Halsbrücke – Rockalympics
16.06.07 Freiburg – Escholzpark Open Air

Aktuelles: Neues Album im Oktober 2007, Herbstour 2007

Web: Homepage & MySpace