Ausgeh-Befehl: Auf diesen acht Partys und Konzerte am Wochenende darfst du nicht fehlen

Nightlife-Guru

Ganz schön viel HipHop und Artverwandtes wartet auf dich am Wochenende. Aber auch Disko- und Metal-Liebhaber kommen auf ihre Kosten. In welchen Locations was geht, erfährst du in der Übersicht.

El Haso Closing Party

Tagsüber und abends ein veganes und vegetarisches Spezialitätenlokal, ab und zu mal Konzertbühne und Club. Das El Haso am Siegesdenkmal war seit seiner Eröffnung im Jahr 2013 in jeder Hinsicht eine Bereicherung für die Stadt Freiburg. Jetzt liegt eine Räumungsklage auf dem Tisch, der Betreiber und der Hasenbau öffnet an diesem Freitag ein letztes Mal. Es legen auf: Die Jungs von Radio Taka Tuka, die ganz ohne Berührungsängste in ihren DJ-Sets House, HipHop, Funk, Jazz und Soul verbinden.



Was: El Haso Closing Party
Wann: Freitag, 23. November 2018, 23 Uhr
Wo: El Haso

Art Night im Raum25

Die Freiburger Grafikdesignerin Anke Huber stellt erstmals eigene Werke aus, im Raum 25, der Nachfolge-Galerie der einst über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Galerie Springmann. Ebenso zu sehen Zur Vernissage legt Thorsten Leucht auf und verwandelt die Galerie mit seiner Plattenauswahl stilsicher in einen Club. Zu sehen sind außerdem auch Werke des Künstlers Michael Genter.
Was: Art Night
Wann: Freitag, 23. November 2018, 21 Uhr
Wo: Raum25

Vollmondbar im Weingut Kalkbödele

Sofern sie scheint, öffnet die Vollmondbar bereits im Licht der Nachmittagssonne. Das Weingut Kalkbödele stellt neue Weine vor, dazu gibt es Leckeres von Gastwirt Peter Ambs.
Was: Vollmondbar
Wann: Freitag, 23. November 2018, 15 Uhr
Wo: Weingut Kalkbödele, Merdingen

Das Orsons Soundsystem im Jazzhaus

"Das Album" (2008), "Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Orsons" (2009), "Das Chaos und die Ordnung" (2012) und "What’s Goes" (2015). Vier Alben hat die Rap-Formation Die Orsons seit ihrer Gründung im Jahr 2007 aufgenommen. 2017 folgte eine Abschlusstour "für lange, lange Zeit". Doch so ganz verschwunden von den Konzert- und Clubbühnen ist das Quartett nicht. Markus Winter treibt seine Solokarriere als Maeckes voran. Michalczyk und Nikodemski haben sich mit Jonas Lang alias DJ Jopez zusammen getan und legen als Die Orsons Soundsystem auf. So auch an diesem Freitag im Jazzhaus.
Was: Freiburg brennt w/ Die Orsons Soundsystem,
Wann: Freitag, 23. November 2018, 23 Uhr
Wo: Jazzhaus
Vorverkauf: 16,30 Euro, Tickets online kaufen

Eardrum presents Superdude im White Rabbit

Die Partyreihe Eardrum geht bald ins zwölfte Jahr ihres Bestehens. So lange versorgen Kefian und seine aktuellen Mitstreiter Megabutter und NoSet die Nachtschwärmerinnen und Nachtschwärmer mit Boombap Rap und HipHop aus der Golden Era und aktuellen Qualitätsveröffentlichungen.
Was: Eardrum presents Superdude w/ Kefian, Megabutter, NoSet
Wann: Freitag, 23. November 2018, 23 Uhr
Wo: White Rabbit

Pierre Schmuck im Café Auszeit

Pierre Schmuck ist Singer-Songwriter und Fingerstyle-Gitarrist. Auf seinem Debütalbum "A New Experience" verbindet er seine Leidenschaft für unterschiedliche Musikstile, ob Indie-Pop oder Folk. Ein intimes Konzert, um sanft in den Samstagabend zu gleiten.
Was: Pierre Schmuck
Wann: Samstag, 24. November 2018, 21 Uhr
Wo: Café Auszeit

Unerwartete SpontanSoliDisko im Slow Club

Die zwei Diskotierchen Klingberg und Stirnband packen kurzentschlossen ihre Plattentaschen und nehmen mit: Unterkühlten, dunklen Wave, düsterromantische, schroffe EBM, herrlich überdrehte, fast rührselige Disco-Hymnen und ein wenig NDW.


Was: Unerwartete SpontanSoliDisko w/ Klingberg, Stirnband
Wann: Samstag, 24. November 2018, 22 Uhr
Wo: Slow Club

Ultimative Metalmania im Crash

Slayer sind am Samstag in der Stadt und geben auf ihrer Abschiedstour ein Konzert in der Sick-Arena. Das ist längst ausverkauft. Den Metal-Sound dieser legendären Band und ihrer Zeitgenossen kannst du dennoch genießen, und zwar bei der Ultimative Metalmania-Party.
Was: Ultimative Metalmania
Wann: Samstag, 24. November 2018, 23 Uhr
Wo: Crash

Mehr zum Thema: