Ausgeh-Befehl: 7 Partys und Konzerte für ein schöneres Wochenende

Nightlife-Guru

Von LoFi-Pop zu Wave und Psytrance. Das Wochenende deckt so ziemlich alle Musiksparten ab. fudders Nightlife-Guru hat die Ausgeh-Perlen für dich zusammen getragen.

Forest Sea Psyphony im Waldsee

Psychedelische Tanzmusik in all ihren Facetten gibt’s bei der Forest Sea Psyphony. Jaramogi und Naimal spielen ein Live-Set, Aronnax, Psykite und Nedox legen auf. Ein Fest für alle, die ihre Wahrnehmungstüren weit öffnen wollen.


Was: Forest Sea Psyphony w/ Jaramogi, Naima, Aronnax, Psykite, Nedox
Wann: Freitag, 26. Oktober 2018, 22 Uhr
Wo: Waldsee

Schwarzes Freiburg im Hans Bunte

Düster, grau und regnerisch soll es an diesem Wochenende werden, auch wenn der Blick aus dem Fenster gerade Gegenteiliges sagt. Die perfekte Einstimmung auch die Herbsttage, die traurig stimmen (können), bieten die Discjockeys, die bei Schwarzes Freiburg auflegen. Batcave, EBM, Wave, New Romantic, New Wave, Dark Wave, und so weiter.
Was: Schwarzes Freiburg
Wann: Freitag, 26. Oktober 2018, 22 Uhr
Wo: Hans Bunte

Протеин im Crash

Bei der Partyreihe Протеин im Crash machen die Discjockeys keine Gefangenen. Tobias Wendling, Freigeist, Rapmund und viele weitere Mitstreiter am Mischpult geben von Anfang an Vollgas.


Was: Протеин w/ Tobias Wendling, Freigeist, Philipp Rapmund, Sebastian Hoffmann, u.v.m.
Wann: Samstag, 27. Oktober 2018, 22 Uhr
Wo: Crash

Bassblütentherapie mit Dan Cero im Freizeichen

Dan Cero aus Magdeburg und Herr_Conrad halten im Nordosten Deutschlands die Fahne hoch für elektronische Clubmusik mit feinperlendem Rumms. Nicht zu hart, nicht zu sanft, genau richtig, um sich dazu stundenlang zu verlieren. Den perfekten Rahmen drumherum liefert das Team von der Bassblütentherapie.


Was: Bassblütentherapie w/ Dan Cero, Herr Conrad, Pat le Mandragore, Isabelle Gaultier
Wann: Samstag, 27. Oktober 2018, 23 Uhr
Wo: Freizeichen

Pink Party in der Mensa Rempartstraße

Sie gehört zur beliebtesten Szeneparty für schwule, lesbische, bisexuelle und alle anderen Menschen: Am Samstag steigt in der Mensa Rempartstraße die Pink Party. Gefeiert wird doppelt, denn das Regenbogenreferat wird 20 Jahre alt.
Was: Pink Party – 20 Jahre Regenbogenreferat
Wann: Samstag, 27. Oktober 2018, 22 Uhr
Wo: Mensa Rempartstraße

Root Down mit Aroop Roy im Waldsee

Aroop Roys DJ-Sets sind tief verwurzelt im Soul, Jazz, Afrobeat und in der lateinamerikanischen Musik, angereichert mit Disco und Broken Beat, dem Londoner Clubsound der späten 90er und frühen Nuller Jahre schlechthin. Er schafft aber auch locker den Spagat zu House und Disco. Eine Eigenschaft, die auch seinen Freiburger Gastgeber Rainer Trüby auszeichnet.


Was: Root Down w/ Aroop Roy, Rainer Trüby
Wann: Samstag, 27. Oktober 2018, 22 Uhr
Wo: Waldsee

Ok Vancouver Ok im Kulturaggregat

Sie tragen den Namen ihrer Herkunft bereits im Titel. Jeff Johnson (Gesang, Gitarre), Laura House (Drums) und KMVP (Gesang, Bass) kommen aus Vancouver und bilden Ok Vancouver Ok. Im Studio werden sie außerdem von Liza Moser am Bass unterstützt. Musikalisch positionieren sie sich zwischen Indie-LoFi-Underground-NoWave-Dream-Pop und bilden gesanglich die schwarze Seite des Lichts ab. Ganz so wie auch ihr letztes Album aus dem Jahr 2016 heißt: Black Part of Light. Perfekt für einen Sonntagabend.


Was: Konzert w/ Ok Vancouver Ok, The Beltroses
Wann: Sonntag, 28. Oktober 2018, 20 Uhr
Wo: Kulturaggregat

Mehr zum Thema: