Ausbildungstage bei AHP Merkle

fudder-Anzeige

Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker, Fachlagerist: In diesen und zahlreichen weiteren spannenden Berufen bildet AHP Merkle aus. Einblick hinter die Kulissen des Gottenheimer Industrieunternehmens bekommst du bei den großen Ausbildungstagen am 16. und 17. Oktober. Warum sich der Besuch lohnt:



Ein Tag von Azubis für Azubis

Es ist nicht einfach nur die Vorstellung eines Unternehmens: Bei den AHP Ausbildungstagen stehen die zukünftigen und die aktuellen Azubis im Mittelpunkt, stellen eigene Projekte und ihr Unternehmen vor. Und natürlich kann auch die Kantine inspiziert werden.

Katrin Merkle, die Geschäftsführerin des Familienunternehmens, sagt: "Wir sehen die praxisnahe Information der Schulabgänger als unsere erste Pflicht unseres Engagements für die betriebliche Ausbildung junger Menschen. Es freut uns besonders, dass Schüler und Schulklassen die AHP Ausbildungstage so zahlreich annehmen!" Die Ausbildungstage bei AHP Merkle finden in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt.

In diesen spannenden Berufen bildet AHP Merkle aus: Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Fertigungsmechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Technischer Produktdesigner, Industriekaufmann und Fachkraft für Lagerlogistik. Sie werden übrigens in der Serie "Berufe bei AHP Merkle" im Detail vorgestellt.

Das Programm

Freitag, 16. Oktober
  • 11.00 Uhr: Unternehmenspräsentation
  • 11.15 Uhr: Ausbildungsberufe bei AHP Merkle und Projektvorstellung der Azubis
  • 11.45 Uhr: Besichtigung des Unternehmens
  • 12.30 Uhr: Schnupperkurs in der Azubi-Werkstatt
  • 13.30 Uhr: Vesper in der AHP Merkle Kantine
Samstag, 17. Oktober
  • 10.00 Uhr: Unternehmenspräsentation
  • 10.15 Uhr: Ausbildungsberufe und Projektvorstellung der Azubis
  • 10.45 Uhr: Besichtigung des Unternehmens
  • 11.30 Uhr: Schnupperkurs in der Azubi-Werkstatt
  • 12.00 Uhr: Vesper in der AHP Merkle Kantine
Übrigens: Bei den AHP Ausbildungstagen sind auch Schulklassen herzlich Willkommen. Bitte meldet Euch unter ahp.de an.

Mehr dazu:

  • Was: Ausbildungstage bei AHP Merkle
  • Wann: Freitag & Samstag, 16. und 17. Oktober 2015
  • Wo: AHP Merkle, Nägelseestraße 39, Gottenheim
 

Das ist AHP Merkle

Der Spezialist für Hydraulikzylinder aus dem südbadischen Gottenheim setzt sehr stark auf die Ausbildung eigener Talente. "Wir sind ein Ausbildungsunternehmen", sagt Geschäftsführerin Katrin Merkle. "Wir bieten spannende Jobs in einer angenehmen Atmosphäre." AHP Merkle ist ein leistungsstarkes Familienunternehmen aus der Nähe von Freiburg. Seit 40 Jahren entwickelt, konstruiert und fertigt das Unternehmen hochwertige Hydraulikzylinder. Die Kunden kommen aus unterschiedlichen Branchen wie dem Werkzeug-, Formen- oder Maschinenbau, dem Aluminiumdruckguss oder anderen Branchen.