Audiogalerie: So spendet man Blut

Carolin Buchheim & Ruben Sakowsky

Wenn im Sommer die Freiburger Studenten in ihre Heimatstädte und die Familien in den Urlaub fahren, wird es eng für die Blutbank der Uniklinik: sie ist auf regelmäßige Spenden angewiesen, und deshalb werden die Blutvorräte in der warmen Jahreszeit knapp. Deshalb werden neue Spender gesucht. Was passiert eigentlich beim Blutspenden? fudder erklärt's in einer Audiogalerie.



Ruben hat sich von Lioba Grammelspacher (Bild rechts), Stationsleiterin der Blutspendezentrale des Uniklinikums, erläutern lassen, wie das Blutspenden funktioniert, und warum es wichtig ist.


Dann ist er zum Selbstversuch angetreten.

(Zum Starten der Audiogalerie auf das Bild unten klicken)

http://fudder.de titel="">



Mehr dazu:

Blutspendezentrale des Uniklinikums Haus Langerhans
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Terminvereinbarung
blutspende@uniklinik-freiburg.de
0761.270 44 44  
Öffnungszeiten

Montag
8 bis 15 Uhr

Dienstag
9 bis 15 Uhr Mittwoch
11:30 bis 18:30 Uhr

Donnerstag
11:30 bis 18:30 Uhr

Freitag
8 bis 12 Uhr

Jeden ersten Samstag des Monats
8 bis 13 Uhr

Blut spenden kann jeder Erwachsene, der jünger als 68 Jahre ist und mehr als 50 Kilogramm wiegt.