zur Startseite
Passwort vergessen?

Muntermate: Eine Mate-Limo aus Freiburg

Seit zwei Jahren gibt es in ausgewählten Freiburger Cafés Frohlunder-Limonade zu kaufen. Nun haben die Limo-Machern ein zweites Getränk im Programm: Muntermate. Wie die neue Limo schmeckt:



„Die Muntermate ist mit ihrem Rauchgeschmack und einer leichten Zitronennote einzigartig“, sagt Roman Marten, der zusammen mit David Bregulla und Hagen Krohn Frohlunder betreibt. Die neue Mate-Limo wird mit brasilianischer Mate hergestellt und enthält - im Gegensatz zu anderen Mate-Getränken - keine Farbstoffe und weniger Zucker.

Rund zehn Monate haben Marten, Bregulla und Krohn an ihrer zweiten Limonade gewerkelt. Wie auch bei der Frohlunder-Limo wurde für die Muntermate das von Premium-Cola entwickelte Design verwendet, um auf die enge Kooperation mit dem Premium-Netzwerk zu verweisen.
Bereits Ende 2012 kamen sie als Premium-Mitglieder mit den Betreibern von "Meta Mate Berlin" in Kontakt, die ihre Mate aus Brasilien beziehen. Schnell überzeugten die Hintergründe der brasilianische Erva-Mate.

„Diese Mate kommt eben nicht aus Plantagen, wie das sonst bei anderen Mate-Produkten der Fall ist“, sagt Marten."Sie wächst wild im Wald und wird von traditionellen Bauern gepflückt." Die weitere Verarbeitung und das Räuchern der Erva-Mate erfolgt in Handarbeit, dadurch entstehe das charakteristische Rauch-Aroma. „Dieser rauchige Geschmack ist uns so ans Herz gewachsen, dass wir unbedingt mit dieser Mate aus Brasilien eine neue Limonade kreieren wollten“, sagt der Limomacher.

Produziert wird die Muntermate in der Brauerei Rogg in Lenzkirch. „Die typischen Limo-Zutaten Zitronensäure, Zucker, Wasser, Zitronensaft werden mit der Erva-Mate vermischt und ziehen über Nacht durch. Das Ganze wird am nächsten Tag gefiltert, mit Wasser aufgefüllt und mit Kohlensäure und Koffein versetzt“, sagt Marten. Das typische Rauch-Aroma unterscheide die Muntermate sehr von allen anderen Mate-Getränken.

Nach dem Wortspiel ihrer ersten Limo, „Frohlunder“mit Holunderblütengeschmack, waren sich die drei Macher einig, dass auch die zweite Getränke-Kreation einen besonderen Namen tragen musste. Nach langen Diskussionen mit Freunden wurde das Getränk dann „Muntermate“ getauft. „Die Latte für weitere Wortspiele liegt inzwischen ganz schön hoch“, sagt Roman Marten.

In der Muntermate sind 20 mg Koffein pro 100ml enthalten, genauso viel wie in Club-Mate. „Das Getränk ist vor allem für abends gedacht und macht auf jeden Fall munter“, sagt Marten. Für die nächste Produktion Muntermate soll das Rauch-Aroma noch stärker hervorteten. Marten betont: „Muntermate ist noch im Prozess."







Was es ist: Muntermate
Wer dahinter steckt: David Bregulla und Roman Marten
Wo zu kaufen: ArTik, Café Huber, El Haso, Hummus Corner, JC, Kantine Villaban
Preis: 2,20 Euro

Frohlunder UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Falkenbergerstraße 27
79110 Freiburg im Breisgau
info@frohlunder.de

 




Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 14
Donnerstag, 10.10.13 17:47
 

herzchen für die cm, aber da sich ja an deren geschmack die geister.geschieden haben is das hier ne super alternative...

Donnerstag, 10.10.13 19:34
 

warum sind beschleunigungsgetränke immer auf mate- oder cocabasis? macht doch mal was mit earl grey-geschmack. und milch nicht vergessen.

Donnerstag, 10.10.13 19:57
 

@Schwarzkommando,

Earl Grey Tea als Limogeschmack: WOW - wer bietet das an und wo kann ich das bevorraten????

Ich persönlich bin Mate Sachen nicht mehr aufgeschlossen, die meisten Zubereitungen schmecken SEHR ähnlich. Raucharoma im Stil von Lapsang Souchong wäre ein neuer Versuch Mate Zubereitung mal wirklich interessant zu machen.
Und die ganzen Sachen bitte nicht zu süss, mir wäre es am liebsten wenn gar kein Zucker drin wäre... Aber das geht schlecht wegen der angestrebten Haltbarkeit.

Donnerstag, 10.10.13 22:13
 

@schwarzkommando
und nen tropfen honig auch nicht vergessen

Donnerstag, 10.10.13 22:49
 

ich finde den honiggeschmack zu kräftig für earl grey und nehme deshalb immer (braunen) zucker vOv

Donnerstag, 10.10.13 23:24
 

finger an die tasse nicht vergessen.

Donnerstag, 10.10.13 23:52
 

quatsch; finger weg! zumindest einer. ;)

Freitag, 11.10.13 09:59
 

Zu teuer.

Freitag, 11.10.13 10:14
 

Kenner trinken guten Tee nur und ausschliesslich ungesüßt! Weder Honig, Kandiszucker noch andere Zuckerarten gehören in einen Tee hinein.
Höchstens ein Tröpfchen Milch oder bei großer Kälte eine geistige Zutat (Rum, Arrak, Cognac usw.) - MEHR muss nicht sein.

Mir sind die zubereiteten Tees viel zu süss, gestern extra so eine Flasche Muntermate besorgt - Geschmack nicht uninteressant - aber mir persönlich noch zu süss. Das sagt mein eigener, privater Geschmackssinn! ;-)

EK
Freitag, 11.10.13 10:30
 

"Pur, mit Sahne oder gesüßt - für den optimalen Tee-Geschmack gibt es keine Regeln. Unsere Empfehlungen: Grüne Tees werden meist ohne Zucker getrunken, edle helle Tees wie Darjeelings First Flush vertragen etwas weißen Zucker oder weißen Teekandis. Einen Assam oder eine kräftige dunkle Mischung können Sie auch gut mit weißem Kandis, Kluntje oder den „braunen“ Süßen probieren, bei denen die Färbung durch Karamellzucker entsteht und einen feinen Wohlgeschmack verleiht."

Freitag, 11.10.13 10:34
 

Ostfriesentee mit einem Schuss Sahne, Kluntjes und der Herbst kann kommen!

Freitag, 11.10.13 11:59
 

Die Mutermate ist schon lecker, aber zumindest bisher deutlich zurückhaltenter als z.B. Flora Power. Ein bisschen mehr Geschmack ist auf jeden Fall eine gute Idee.

Freitag, 11.10.13 12:28
 

also ich trinke meinen tee immer mit einem guten scotch zusammen, das versüsst den tag ungemein, auch ohne honig und zucker...

Freitag, 11.10.13 12:47
 

hihihi "Latte"

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» Layana

re: Geschenkidee für Mutti
Hi, Uhh scharf, v...

» Lieselotte

re: Lieblingsbuch
Ich lese gerne mehrgleisi...

» Lieselotte

re: "Laptop" für die Uni
Ich bin viel zu lange mit...

» Lieselotte

re: re: Was hört ihr gerade?
Oh, den find' ich auc...

» Lieselotte

re: re: re: Schuhe zum Ausgehen: Angesagte "Allrounder"?
Da kann ich absolut ...

» Lieselotte

Geschenkidee für Mutti
Hola ihr Lieben, ich suc...

» Lieselotte

re: Suche Kellerraum o.ä. für analogen Fotolabor
Hey Kilian! Vielleicht se...

» Lieselotte

re: Fusion Festival 2014: Live & DJ-Sets
Also ich bin ebenfalls au...

» Lieselotte

re: Sojaprodukte - gesunde Ernährung?
@Bella92, ja, da hast du ...

» Lieselotte

re: re: Lieblingsserie
Orange is the New Bla...