zur Startseite
Passwort vergessen?

Fahrradkontrolle auf der Wiwili-Brücke: Polizei moniert 71 Fahrräder

Am gestrigen Donnerstagabend haben die Polizei und der Gemeindevollzugsdienst Fahrradfahrer auf der Wiwili-Brücke kontrolliert. Dabei kam es in 90 Minuten zu 71 Beanstandungen.

Die Kontrolle fand am Donnerstagabend zwischen 18 und 19.30 Uhr statt. Insbesondere wurde kontrolliert, ob die Beleuchtung der Räder funktionstüchtig war.

In der kurzen Zeit mussten 71 Fahrradfahrer beanstandet werden, deren Fahrradbeleuchtung entweder nicht vorhanden oder nicht intakt war. Das Bußgeld bei diesem Verstoß beträgt 10 Euro.

Fahrradfahrer, die bei Dunkelheit ohne Beleuchtung unterwegs sind, gefährden in erster Linie sich selbst, da sie vom motorisierten Verkehr nicht oder zu spät wahrgenommen werden. Kontrollen solcher Art werden, so die Polizei, in den kommenden Tagen fortgesetzt.


Mehr dazu




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 
von fudder-redaktion | 23.11.12, 08:34 | Kommentare (0)
Weitere Artikel zu: Wiwili-Brücke, Polizei, Fahrradkontrolle, Beleuchtung Fahrrad, -fudder-redaktion



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» Schwarzkommando

re: Blaulichtmeldungen (auf fudder)
arabisch ist keine nation...

» saripopari

Junggesellinnenabschied(e) 2
Hallo! Sorry wusste ni...

» saripopari

Junggesellinnenabschied(e)
Halli Hallo! Ich hätte...

» Abnoba

re: Blaulichtmeldungen (auf fudder)
so wie in der letzten Mel...

» Overlord

re: Demo für bessere Medien
Sehr interessanter Artike...

» christianhauck

re: Demo für bessere Medien
#gut/boese - hab ich gesc...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
"Aber von Demokratie...

» jabajabadu

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
So langsam müßten die ja ...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
Wenn es in Frankreich...

» fred0815

re: Demo für bessere Medien
Richtig, nur das wir scho...