zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Buch-Tipp: 'Endlich Studium! Das Handbuch für die beste Zeit deines Lebens'

Der Studi-Alltag kann beschwerlich und verwirrend sein - und zwar nicht nur in den ersten Semestern: Studienfachwahl, Wohnsituation, Geldsorgen, Prüfungsplanung - und was kommt überhaupt danach? Der Freiburger Rap-Verlag hat - angelehnt an seine Stadtführerreihe 'Endlich...' den Studienratgeber 'Endlich Studium - Das Handbuch für die beste Zeit deines Lebens' herausgebracht. Wir finden: Es ist richtig gut.



'Endlich Freiburg', 'Endlich Leipzig', 'Endlich Kiel', 'Endlich Heidelberg', 'Endlich Mainz' und 'Endlich Bonn', so heißen die Stadtführer für Neuankömmlinge aus dem Rap-Verlag. Auch der allgemeine Studienratgeber bekam ein 'Endlich' in den Titel - und den hochgegriffene Untertitel 'Das Handbuch für die beste Zeit deines Lebens'. Das klingt schwer nach einem dieser langweilig-belehrenden Ratgeber mit nutzlosen Tipps für unwissende Erstis - doch dieser Ratgeber ist wirklich hilfreich.

Die neun Autorinnen und Autoren beginnen mit den schönen Seiten des Studierens: Entdecke die Möglichkeiten! Lerne kochen! Trink Kaffee! Von Partys, Unvernunft und dem wilden Leben ist die Rede. Doch als Leser wird man nicht lange in Watte gepackt: Der Ratgeber wird schnell realistisch. Die beste Zeit deines Lebens hin oder her - denn ganz ehrlich gesagt, ist am Anfang des Studiums ja erst einmal alles schwer. Man muss sich wichtigen Fragen stellen: 'Was interessiert mich eigentlich? Was ist der richtige Studiengang für mich? Wo will ich studieren? Und - wer zahlt's?'

Das Handbuch widmet sich wirklich allen Themen rund um das Studium: Die Autoren geben eine Anleitung für die Schnellfassung einer Hausarbeit, Lernplangestaltung und Tipps zur Freizeitgestaltung mit Hobbys, die wenig kosten, durch die man (neue) Freunde findet und die irgendwann beruflich nützlich sein können. Und sie helfen auch bei Themen, mit denen man sich nicht allzu gerne auseinandersetzt: Versicherungen, Studiengangwechsel und -abbruch, Depression oder juristische Probleme. 

Alles ist leicht verständlich geschrieben und es macht Spaß, selbst über Problemthemen (und deren Lösungen) zu lesen. Auch die Gestaltung ist super; leicht kann man ein bekanntes Thema überspringen; das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich und konkret. Kleine Zeichnungen schmücken die Absätze und Statistiken werden groß umrahmt. Auch wenn man das Handbuch mittendrin aufschlägt, findet man sich schnell zurecht.




Die Autorinnen und Autoren schaffen es, selbst anstrengende Themen, wie Studienfachwahl, Bewerbungsverfahren, Finanzierung oder Berufswahl aufschlussreich und leicht verständlich darzustellen. "Stimmt! So geht es mir auch!" ist die vorherrschende Reaktion beim Leser. Und: "Wow! Das wusste ich noch nicht!" Auch wer bereits alle Erstisorgen hinter sich gelassen, und den Master im Blick hat, findet im Ratgeber Tipps, die den Alltag erleichtern: Wie lerne ich (noch) besser für die nächste Klausur? Was ist Mnemotechnik? Bin ich ausreichend versichert?

'Endlich Studium - Das Handbuch für die beste Zeit deines Lebens' ist ein ehrlicher, kontruktiver und verdammt hilfreicher Ratgeber. Der Unialltag hat seine Tücken - aber dieses fürsorgliche Buch kann vielleicht wirklich helfen, damit das Studium die 'beste Zeit deines Lebens' werden kann. 


  Philipp Appenzeller und Rieke Kersting (Herausgeber)
'Endlich Studium - Das Handbuch für die beste Zeit deines Lebens'
Verlag rap 
1. Auflage 2012
ISBN 978-3-942733-06-9
14,90 Euro

           

  




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» vdp1100

re: Was hört ihr gerade?
Momentan höre ich öfters ...

» Marks

re: Was hört ihr gerade?
Depeche Mode- Told You So

» Kathleen

re: Suche Schaufensterpuppe
Lieber VDP, da ich mir mi...

» vdp1100

re: Suche Schaufensterpuppe
Liebe Kathleen, mit &...

» Kathleen

re: Suche Schaufensterpuppe
VDP, er sucht keine Büste...

» vdp1100

re: Suche Schaufensterpuppe
...oder mal bei Breuninge...

» ShinjiIkari

re: Suche Schaufensterpuppe
Ok das hat natürlich was....

» grundel

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
Hallo Jan, danke für ...

» Tatoocheck

re: Suche Schaufensterpuppe
Oft zu teuer, kann nicht ...

» ShinjiIkari

re: Suche Schaufensterpuppe
Mal bei E-bay gucken ?