zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Günterstalstraße: Erst Tabak- und Alkoholdiebstahl, dann Schlägerei

Am Rosenmontag um 15.30 Uhr klauten zwei Männer in einem Lebensmittelladen an der Günterstalstraße Tabak und Alkohol. Als die beiden Diebe vom Personal darauf angesprochen wurden, flüchteten sie. Das war aber noch nicht alles:

Mehrere Bedienstete des Lebensmittelladens konnten die Diebe an der Günterstalstraße, nahe einem Discounter, erkennen.

Als die Männer erneut angesprochen wurden, entwickelte sich ein wildes Handgemenge, das in eine deftige Schlägerei ausartete. Fünf bis sechs Personen waren beteiligt. Die Diebe konnten in Richtung Innenstadt flüchten. Das Polizeirevier Freiburg-Süd, Telefon: 0761.8824421, ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Der erste Tatverdächtige - dunkelbraune, lockige Haare - trug zur Tatzeit
eine rote Jacke,
blaue Jeans,
weiße Schuhe,
blaue Wintermütze.

Der zweite Tatverdächtige - schwarze, lockige Haare, auffallende Narbe in der rechten Gesichtshälfte (Verbrennung?) - trug zur Tatzeit
eine blau-karierte Winterjacke mit Kapuze und Fellbesatz,
blaue Jeans,
schwarze Schuhe,
fingerlose Handschuhe.




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» Overlord

re: Demo für bessere Medien
Sehr interessanter Artike...

» christianhauck

re: Demo für bessere Medien
#gut/boese - hab ich gesc...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
"Aber von Demokratie...

» jabajabadu

re: Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
So langsam müßten die ja ...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
Wenn es in Frankreich...

» fred0815

re: Demo für bessere Medien
Richtig, nur das wir scho...

» Tatoocheck

re: Demo für bessere Medien
CH, sorry, aber es ist in...

» grundel

Aus ES wurden in FR City Club´s
Für diejenigen, die noch ...

» grundel

Aus Easy Sports wurden Sportpark City Club´s
Was hat sich geändert? ...

» christianhauck

re: Demo für bessere Medien
Ich denke um Selberdenken...