zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Neueröffnung: Der Bettelstudent heißt jetzt Borso

Rund drei Wochen lang war der Bettelstudent wie verbarrikadiert. Irgendwann war dann auch das Namensschild verschwunden. Nun ist die Tür der Kneipe im Sedanviertel wieder geöffnet, und darüber prangt ein neues Schild: Borso – Institut für Straßenkunst und Trinkkultur. Und drin sieht alles anders aus.



„Der Laden ist jetzt so, wie ich ihn schon immer haben wollte“, erzählt Pächter Leonid Fliegauf (Bild unten), den alle nur Leo nennen. Borso ist der zweite Vorname des 25 Jahre jungen Gastronomen. „Ich mache das jetzt seit drei Jahren, habe viel gelernt und lerne noch immer. Jetzt bin ich aber an dem Punkt angekommen, an dem ich sagen kann, dass ich hier auf festen Füßen stehe und dem Laden ein neues Gesicht geben will“, erzählt der gebürtige Freiburger weiter.

Und es ist gelungen. Die weißen Wände sind Vergangenheit, sie sind jetzt rot und grün und nicht mehr kahl. Streetart ist das Stichwort. Die drei Freiburger Künstler Nest Dafoe, Paprikum und SMY haben in dreiwöchiger Arbeit gemalt, gesprayt, geklebt, gebastelt und gewerkelt. Pieces und Paste-Ups an den Wänden und Installationen hinter der Theke schaffen jetzt eine neue Atmosphäre, wie sie so in keiner anderen Freiburger Kneipe zu finden ist. Zu Stande kam der Kontakt zu den Künstlern auf eigenwillige Weise, sie saßen vor rund einem Jahr bei einer nächtlichen Kneipentour in Bierlaune auch an der Theke des Bettelstudenten und philosophierten darüber, was man mit dem Raum alles anstellen könnte.



Hinter der Theke stand Leo Fliegauf. Man kam ins Gespräch und etwa ein Jahr später hatte Nest Dafoe eine Mail in seinem Posteingang. Ob sie noch Lust hätten, was im Bettelstudent zu machen? Absender Leo. In der vergangenen Woche bei einer kleinen Eröffnungsfeier standen sie Arm in Arm da. „Leo hat uns komplette Freiheit gelassen und uns vertraut. Das ist schon etwas Besonderes“, sagte Dafoe. „Die Jungs haben tolle Arbeit geleistet, ich bin richtig glücklich“, sagte Fliegauf, der schon immer ein Faible für Streetart hatte. Beide schüttelten dann ungläubig den Kopf.

In der neuen gastronomisch unorthodoxen, aber angenehmen Atmosphäre sollen laut Fliegauf von nun an vor allem Studierende, Mittzwanziger, aber auch ältere Semester den Weg ins Borso finden. „Ich bin direkt hier im Viertel aufgewachsen und hoffe, dass alle möglichen Leute aus der Umgebung mal vorbeischauen und sich hier treffen.“ Den Ruf einer Kneipe, in der sich Jugendliche warmtrinken, will das Borso loswerden.

Geplant ist auch, in regelmäßigen Abständen kleinere Veranstaltungen wie etwa DJ- oder Singer/Songwriter-Abende zu installieren. „Ich will hier etwas aufbauen“, sagt Fliegauf. Weiterhin werden Fußballspiele auf einem Beamer übertragen werden. Auch die Karte bleibt sich erst einmal treu. Neben der reichhaltigen Getränkekarte (siehe Eingangsschild: Trinkkultur) gibt es auch eine kleine Essenskarte mit Burgern, Schnitzel oder Flammenkuchen. „Deftig, aber gut“, kommentiert Leo Fliegauf. Und meint damit wohl das ganze Borso.


Borso
Moltkestraße 30
79098 Freiburg
0761.29083583

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag ab 18 Uhr
Samstag und Sonntag ab 14:30 Uhr



 
Foto-Galerie: David Cibis

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.




Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 35
+om
Dienstag, 15.11.11 11:57
 

paprikum und sny, hä? ich kenn die jungs unter anderem namen, aber well. borso ist nun eine feine lokation, auf jeden fall nen trip wert. das logo erinnert allerdings bisserl an ein spielkasino. trotzdem trink ich auf die strassenkunst und trinkkultur!

Dienstag, 15.11.11 12:02
 

Geil !

Dienstag, 15.11.11 12:27
 

Geil ! [2]

Dienstag, 15.11.11 12:40
 

Spielkasino ist gegenüber ;-)

Weisser Bär, Papalapub, das warn noch Zeiten ...

Dienstag, 15.11.11 12:44
 

Damals....

Dienstag, 15.11.11 12:53
 

Charlotte soll Mitarbeiterin des Monats werden!

Dienstag, 15.11.11 13:07
 

Geil ! [3]

bak
Dienstag, 15.11.11 13:15
 

wirklich geil. Kann man nicht anders ausdrücken

Dienstag, 15.11.11 14:09
 

Ich schließ mich an: Geil ! [4]

Dienstag, 15.11.11 14:21
 

Von der Optik her nun auf jeden Fall die coolste Kneipe in Freiburg. Sollte man mal reinschauen.

+om
Dienstag, 15.11.11 14:40
 

@harry
Word!

Dienstag, 15.11.11 14:49
 

Geil! [5]

Dienstag, 15.11.11 15:12
 

Geil [6]

Dienstag, 15.11.11 15:57
 

Streetart u.ä. gefällt mir ja gut,aber ich finde es fast zu überladen.

Dienstag, 15.11.11 16:23
 

Also eigentlich find ich ja so Neueröffnungsberichte und die Bildergalerien immer todlangweilig...aber ich muss sagen:
GEILOMATIX [1]
Gebt mir nen Like-Button und ich setz mich drauf !

Dienstag, 15.11.11 16:32
 

einen tick überladen finde ich es auch, aber das ist halt die streetartästhetik. individuell betrachtet sind aber wirklich geile sachen dabei.

Dienstag, 15.11.11 16:33
 

yeah! great. konnte leider nicht zur eröffnung, werd's aber baldmöglichst nachholen.

Dienstag, 15.11.11 17:01
 

180°-Wende: Von der primitiven Fußballkneipe, hin zu einer optisch ansprechenden Streetart-Bar. Wenn sie jetzt noch den Praxistest besteht...

Dienstag, 15.11.11 17:38
 

Da kommt man ja gar nicht mehr zum quatschen vor lauter "Street Art" gucken. Ach, was red' ich denn... Kommunikation wird' eh überbewertet.

Dienstag, 15.11.11 18:05
 

SAUgeil!

Dienstag, 15.11.11 18:08
 

paprikum, smy und nestdafoe.... so isses richtig. Freu mich drauf , die Reaktionen zu erhaschen und wie es sich so entwickelt. Viel Spass! :D

Dienstag, 15.11.11 18:12
 

Sobald ich wieder in Fr bin wird das mein neues Wohnzimmer.
Thumbs up!

Dienstag, 15.11.11 18:21
 

dicke sache! bei den ganzen hochwertigen zeichnung frag ich mich nur, wie lange die von anderen "experten" in ruhe gelassen werden. mit respekt vor den arbeiten anderer ist es in freiburg ja teilweise nich weit her...

Dienstag, 15.11.11 18:47
 

Sieht gelungen aus und der Wirtsmann ist wirklich sehr höflich, ohne dass es auch nur ansatzweise aufgesetzt wirkt.

Dienstag, 15.11.11 19:54
 

Geil [7]! Also allein schon von den Bildern her hat das schon sowas von heimeligem Lieblingslocation-Potential. Ich denk so nächstes Wochenende oder so ist dann mal der Praxistest fällig.

Dienstag, 15.11.11 22:24
 

Yes.

Mittwoch, 16.11.11 10:13
 

schon recht überladen, aber ne Kneipe darf das, deshalb: Geil [8]

Mittwoch, 16.11.11 10:16
 

Gefällt mir sehr gut, was die Freiburger Künstler dort geleistet haben.

Mittwoch, 16.11.11 22:29
 

Suuuper!!! Geil [9]

Freitag, 25.11.11 17:18
 

Gefällt! Und der Burger nach Hausart war sehr lecker …
War sicher nicht das letzte Mal da.

Freitag, 25.11.11 17:18
 

Zauberhübsch! Tolle Arbeit, Jungs!

Freitag, 25.11.11 18:01
 

Super phat - echt stylisch - Hammerarbeit.

R-E-S-P-E-K-T!

Samstag, 26.11.11 00:43
 

Am vorletzten Montag, war es so weit wir sollte mal wieder ab zum Bettestudent, einer auf einmal kA ob es den noch gibt da war letztes Eingangsschild runter. Egal wir hin. Oh das heißt, nun Borso, auch egal rein da.
Optisch : WOW Respekt. Da haben sich ein paar echt Mühe gegeben.
Bedienung, ah Leo, freundlich wie immer.
Essen und Getränke : Das übliche, gut so.
Dann bis zum nächsten mal, vielleicht am Montag?

Samstag, 26.11.11 00:43
 

Am vorletzten Montag, war es so weit wir sollte mal wieder ab zum Bettestudent, einer auf einmal kA ob es den noch gibt da war letztes Eingangsschild runter. Egal wir hin. Oh das heißt, nun Borso, auch egal rein da.
Optisch : WOW Respekt. Da haben sich ein paar echt Mühe gegeben.
Bedienung, ah Leo, freundlich wie immer.
Essen und Getränke : Das übliche, gut so.
Dann bis zum nächsten mal, vielleicht am Montag?

Montag, 28.11.11 20:46
 

Am vorletzten Montag, war es so weit wir sollte mal wieder ab zum Bettestudent, einer auf einmal kA ob es den noch gibt da war letztes Eingangsschild runter. Egal wir hin. Oh das heißt, nun Borso, auch egal rein da.
Optisch : WOW Respekt. Da haben sich ein paar echt Mühe gegeben.
Bedienung, ah Leo, freundlich wie immer.
Essen und Getränke : Das übliche, gut so.
Dann bis zum nächsten mal, vielleicht am Montag?

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» franklin

re: Simpsons droht das aus...
Ich glaub dass wahr wohl ...

» franklin

re: Lieblingsserie
Friends....leider kommt s...

» bak

re: Demo für bessere Medien
pc_ente, ich informiere m...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
was hat objektive kritik ...

» Benny Skateboard

re: Demo für bessere Medien
Hab von dieserm Klagemaue...

» PC_Ente

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Hier gibt's die Aufnahme ...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
Nein Wolke, nach dem Mott...

» Wolke

re: Demo für bessere Medien
@ ente : "Ich bin au...

» PC_Ente

re: Demo für bessere Medien
@bak Wie und wo informie...

» Mikey

re: Demo für bessere Medien
Hier ein herrliches Video...