zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Badische Band-Namenskunde: Johnny On-The-Spot

Warum heißen Bands aus der Region so, wie sie heißen? Wir fragen regelmäßig eine Band, wie ihr Name entstanden ist und was er zu bedeuten hat. Dazu gibt es Small-Talk-Futter rund um die Band-Historie. Heute: Johnny On-The-Spot.

Johnny On-the-Spot



Wie ist euer Bandname entstanden?

Die Entstehung des Bandnamens kann auf Florians Hang zu guten Zigarren zurückgeführt werden, die er vor allem auf der Bühne konsumiert. Dadurch wurde er zu “Johnny Cigar”. Da aber “Johnny Cigar and Band” zu langweilig war, musste etwas besseres her. Und was passt da besser als “Johnny on-the-Spot” das im deutschen “Hans-Dampf in allen Gassen” heißt oder auch “zur richtigen Zeit am richtigen Ort” bedeutet? Und dies trifft auf uns auf jeden Fall zu! Zumindest sollte es das.


Namen, Alter, Herkunft und Instrumente der Bandmitglieder:

  • Johnny Cigar (27), Kassel, Gesang
  • Christof (25), Neustadt, Gitarre
  • Mattis (30), Lenzkirch, Gitarre
  • Felix (25), Bonndorf, Bass
  • Julian (23), Freiburg, Drums

Wie ist eure Band entstanden?

Johnny Cigar brauchte 2004 musikalische Unterstützung für ein Songprojekt. Dafür holte er sich Chris (aka. Lurchi) als “den Macher” an der Gitarre und Felix als Basser dazu. Nach dem Songprojekt wurde daraus dann eine Rock’n’Roll-Coverband, die cica zwei Jahre in mehr oder minder regelmäßigen Abständen Konzerte spielte. Während dieser Zeit verließ Felix die Band und Mattis übernahm den Job am 4-Saiter.
Der Drang, weiterhin gute Musik zu machen, war für Felix allerdings so groß, dass er wieder zurückkehrte und für Mattis einfach eine Stelle als Gitarrist geschaffen wurde.
In dieser Zeit entstanden dann auch die ersten Ideen für eigene Songs “Go my Darling” und “My Marie”. Dies wurde dann nach und nach immer mehr ausgebaut.
Die Drums wechselten in diesen 7 Jahren übrigens auch einige Male, so dass manch einer sie als Problemposition bezeichnen möchte. So wurde das Schlagwerk zu Anfang von Simon bedient, dieser durch Klaus ersetzt, darauf folgte Mücke und inzwischen ist Julian für die treibenden Rhythmen verantwortlich.

Wann gegründet:

2004 als Songprojekt und Rock 'n' Roll Coverband "Longdondingdong and the Rockin’ Balls" , seit April 2006 als "Johnny On-The-Spot" und mit ausschließlich eigenen Songs.

Proberaum:

Wir haben unseren Proberaum im beschaulichen Falkau (Feldberg) im Schwarzwald.

Denkwürdigste, Spannendste, aufregendste Gigs:
  • Lübeck 2011: Jeder(!) Gast im Club war 100% begeistert. Problemchen: Es waren mehr Leute auf der Bühne als im Publikum.
  • Herrn Zigarres Stagedives: Von der Lichttraverse ins Publikum (Saig 2008),
    von der Theke übers Publikum hinweg, mit dem Rücken auf die Bühnenkante (Geisingen 2010) um nur zwei davon zu nennen
  • Weihnachtsfeier bei der IG Metall, Pforzheim 2007. Ein Saal voller Anzugträger, ab dem ersten Song am durchdrehen
  • Ski-Opening, Feldberg 2010: Open Air bei -11°C und Schneesturm

Vorbilder/ Idole:

Jeder, der sein Ding durchzieht. Alle, von Little Richard über The Beatles, Airbourne und  Rage Against The Machine.

Stilrichtung:

Heavy Rock’n’Roll. Dirty, Melodic and stripped to the bone Rock’n’Roll music  

Nächste Konzerte:

26. November 2011, in der Mensabar in Freiburg.

Was steht sonst aktuell gerade an?

  • Produktion unseres Debut-Albums in den Brennstoff-Studios in Nürnberg
  • Plattendeal bei Antstreet Records
  • Deutschlandkarriere
  • Weltkarriere
  • Herrschaft über das Universum...oder so.


Website, Kontakt, Hörproben:
 


Johnny On-The-Spot - "Rock 'n' Roll is in town" 2010"

Quelle: YouTube
 
Johnny On-The-Spot - "No more rockin'

Quelle: YouTube
 





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Anzahl der Kommentare: 1
Montag, 07.11.11 19:32
 

Ginge es nach dem Foto ganz oben ("Fuck you"-Attitude mit ca 30 J. ist lächerlich und Mikro zwischen den Beinen erbärmlich) würde ich mir diese Band nicht mal im Delirium anhören.

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du ein fudder-Profil. Registriere dich kostenlos oben rechts auf fudder.






Diese Funktion steht nur für eingeloggte fudder-User zur Verfügung.

» fudder-Netiquette





» fudder-redaktion

Water Challenge der "Eckepfätzer" Freiburg
was kann jetzt noch komme...

» fudder-redaktion

Wie schnell würdest du in einem Horrorfilm sterben
Na? http://www.chacha....

» PC_Ente

Klimamarsch in FR am Sa, 20.09.2014 14:00
http://www.badische-zeitu...

» PC_Ente

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
Erklär uns doch bitte m...

» fudder-redaktion

re: Der coolste Tweet auf Twitter
und einer der coolsten Tw...

» fudder-redaktion

Der coolste Tweet auf Twitter
https://twitter.com/tim...

» Wolke

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
ente gut , alles gut... :...

» bak

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
PC Ente, du hast ja auch ...

» bak

re: Mahnwache für Frieden in Freiburg und Offenburg
mit diesen Reaktionen mus...