zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Vier Männer überfallen Jugendlichen im Eschholzpark

Am Sonntagmorgen zwischen 1 Uhr und 1:15 Uhr wurde ein 16-jähriger auf dem Weg durch den Eschholzpark von vier jungen Männern festgehalten, zu Boden gebracht und getreten. Die Täter raubten ihm seine Geldbörse und verletzten ihn leicht.

Als sich Passanten näherten, flüchteten die Angreifer zu Fuß in Richtung Ferdinand-Weiß-Straße. Sie werden wie folgt beschrieben:

  • vier Männer;
  • circa 20 bis 25 Jahre alt;
  • circa 170 bis 180cm groß;
  • einer trug eine blaue Jacke; und
  • ein weitere eine helle oder weiße Jacke.

Die Kriminalpolizei Freiburg bittet Zeugen - insbesondere die Passanten, die durch den Escholzpark liefen, sich unter der Telefonnummer 0761.882 4884 zu melden.
  Mehr dazu





Artikel als E-Mail verschicken Artikel auf Facebook weiterempfehlen Artikel twittern Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diesen Artikel bei del.icio.us bookmarken
 



Kommentare
Keine Kommentare
Kommentare geschlossen
 





» vdp1100

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
Mir wurde schon vor Jahre...

» Tatoocheck

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
So ein Quatsch, der Natod...

» lino1232

re: re: Was hört ihr gerade?
mal wieder Ton Steine Sc...

» lino1232

re: Was hört ihr gerade?
https://www.youtube.com/w...

» vdp1100

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
Einzig der Nato Stacheldr...

» Tatoocheck

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
Biber, es gibt Messer und...

» Biber

re: re: Abwehr der bxxxxden Gäste
" Und keine Selbstsc...

» Dale Cooper

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
Nee, das "wohlerzoge...

» Biber

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
Tattoo, naja, Messer s...

» Tatoocheck

re: Abwehr der bxxxxden Gäste
Verstoß gegen das Gefahre...