Teddy Bear Toss

Am Freitag fliegen beim EHC Tausende Plüschtiere aufs Eis

fudder-Redaktion

Beim EHC ist es eine liebgewonnene Tradition– und ein Gänsehautmoment. Beim Teddy Bear Toss werden Kinder (und Erwachsene) am Freitag im Eisstadion wieder Tausende Plüschtiere aufs Eis werfen.

Kurz vor Weihnachten findet am Freitag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr, während der Eishockey-Partie des EHC Freiburg gegen den EC Bad Nauheim eine Spendenaktion zugunsten des Vereins "Luftfahrt ohne Grenzen" statt. Bei dem sogenannten Teddy Bear Toss dürfen Besucher der Franz-Siegel-Halle neue Plüschtiere mitbringen und sie unmittelbar nach der ersten Spielunterbrechung auf das Eis werfen. Das Spielzeug wird dann von den Spielern eingesammelt und an die Hilfsorganisation übergeben. Diese verteilt die Stofftiere an notleidende Kinder auf der ganzen Welt.


2016 wurden 2793 gespendeten Stofftieren erreicht, in 2017 waren es sogar mehr als 4000 Plüschtiere.
fudder-Aktion: Wer im Dezember Mitglied wird in fudders Club der Freunde erhält die Clubmitgliedschaft 12 Monate lang zum halben Preis – inklusive BZ-Digitalabo (Website, News-App) und Teilnahme an allen fudder-Events.

Wer diese Woche Clubmitglied wird, erhält zusätzlich als Willkommensprämie zwei Stehplatztickets geschenkt für das Eishockeyderby zwischen dem EHC Freiburg und dem jetzigen Tabellenführer EV Ravensburg am Dienstag, 5. Februar 2019. So sicherst du dir den Dezember-Rabatt und die Eishockey-Prämie:
- Club der Freunde: Mitglied werden
- Schicke nun eine eMail mit dem Betreff EHC-Derby an club@fudder.de

Was: EHC Freiburg – EC Bad Nauheim (mit Teddy Bear Toss)
Wann: Freitag, 21.12., 19:30 Uhr
Wo: Eisstadion, Ensisheimerstraße 1

Karten für das Eishockey-Spiel sind auf allen BZ-Geschäftsstellen erhältlich sowie online auf bz-ticket.de. Am zweiten Weihnachtsfeiertag (26.12.) empfängt der EHC um 18:30 Uhr die Bietigheim Steelers. Am 28.12. kommen um 19:30h die Frankfurter Löwen in die Freiburger Eishalle.

Video: Teddy Bear Toss 2014: