Am Dienstag findet in der Mensa Rempartstraße ein Mario-Kart Tunier statt

Dorothea Winter

Auf dem Mario-Kart Tunier in der Mensa Rempartstraße dürft ihr euer Können unter Beweis stellen – und dabei Preise gewinnen. Organisiert wird das Ganze von der Fachschaft der Technischen Fakultät und dem Internationalen Club.

Das Turnier wird auf der GameCube mit Mario Kart Double Dash gespielt. Man spielt immer Solo in einer Gruppe von vier Mitgliedern. Das Turnier beginnt mit einer Gruppenphase und je nach Anzahl der Teilnehmer, geht es dann entsprechend lange im Turnierverlauf weiter. Bis im Finale die vier besten aller Fahrer stehen.


Was: Mario Kart Turnier
Wann: 21 Uhr bis 0.30 Uhr
Wo: Mensa Rempartstraße, Internationaler Club, Rempartstraße 18