Zufällig Freiburg: Petra Günnewig

fudder-Redaktion & Petra Günnewig

Oft sind es Details, die eine Stadt lebens- und liebenswert machen. Deshalb startet fudder jetzt in Anlehnung an "Random Lisboa" eine neue Serie mit "zufälligen" Fotos aus Freiburg. Der erste Satz Bilder kommt von Petra Günnewig.



Die Idee kommt aus Lissabon: Dort lässt ein Blogger in regelmäßigen Abständen Fotografen ihren Blick auf die Stadt in Bildern dokumentieren. Thomas Müller hat uns auf die hervorragende Idee gebracht, eine ähnliche Serie für Freiburg zu starten.

Los geht's heute mit eindrucksvollen Bildern von Petra Günnewig, die in Freiburg lebt und arbeitet. Ihr Hobby ist die Fotografie - und das ausschließlich nur mit analogen Kameras. Die Schwarz-Weiss Filme entwickelt sie selbst. Sie mag es „zu beobachten und besondere Momente festzuhalten”.

Wer auf fudder seinen „zufälligen” fotografischen Blick auf Freiburg teilen möchte, kann gerne einen Link zu Beispielfotos an info@fudder.de schicken.

Mehr dazu:

 

Foto-Galerie: Petra Günnewig

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.