Club der Freunde

Stuttgarter Krisenclub

Winfried Kretschmann leidet mit dem VfB Hollywood

Abstieg, WLAN-Probleme und ohne Führung: Die Lage beim VfB Stuttgart ist ernst. Da vergeht selbst dem Badner langsam die Schadenfreude. Gut, dass sich der Ministerpräsident jetzt einschaltet.

Der VfB Stuttgart ist die SPD des Fußballs. Auch er hat seine besten Jahre hinter sich und ähnlich viele Trainer verschlissen wie die Genossen Parteivorsitzende. Doch während im Willy-Brandt-Haus wenigstens eine Interims-Troika ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>