Club der Freunde

Akrobatik

Wie war’s bei... der 30. Ausgabe des Varieté am Seepark in Freiburg?

Nach einem Jahr Pandemiepause findet das Varieté am Seepark wieder statt – sogar als Geburtstagsausgabe. Neben Strapaten- und Balancekünstlern gibt’s auch viel kreative Musik im Bürgerhaus.

Messerschluckende Alleinunterhalter, tollpatschige Akrobaten und auf Füßen balancierte Schirme: Das bot das Varieté am Seepark unter dem Motto "Just for fun", also nur zum Spaß. Bei der nunmehr 30. Ausgabe des Varietés im Bürgerhaus sah man den Artistinnen und Artisten den Spaß nach monatelanger Bühnenabstinenz bei der Premiere am Donnerstag an.
Der runde Geburtstag
Für Christoph Mack, den ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>