Club der Freunde

Kunst im Alltag

Wie Gäste eines Freiburger Cafés auf Geburtsfotografie reagieren

Die Freiburgerin Isabell Steinert fotografiert Geburten. 18 ihrer Bilder hängen noch bis Dezember im Jos-Fritz-Café in Freiburg. Was sagen die Gäste zu den intimen und privaten Szenen an der Wand?

Eine Frau sitzt in einer Badewanne, ihr Gesicht ist schmerzverzerrt. Die Hände streckt sie nach vorne aus, auf ihrem Körper glänzt Schweiß oder Wasser. Auch, wenn man nicht viel mehr sehen kann, wird jedem Betrachter sofort klar: Hier bringt gerade eine Frau ihr Kind zur Welt. Die Szene wurde von der Freiburger Geburtsfotografin Isabell Steinert festgehalten, denn die werdenden Eltern hatten sie genau deswegen gebucht.
Ausstellung "Birth": Freiburgerin zeigt ihre intime Geburtsfotografie im Jos-Fritz-Café
Das Bild heißt "Transition" und ist derzeit im Freiburger Jos-Fritz-Café in der Ausstellung "Birth" zu sehen. Die Gäste im Tagescafé kommen nicht ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>