Club der Freunde

Technofestival

Wie DRK-Rettungskräfte die Sea You am Tunisee erlebt haben

Zwei Tage Musik, Tanz und Spaß: Am Wochenende fand die Sea You am Tunisee statt. Einen bedeutenden Teil zum erfolgreichen Ablauf tragen die Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes.

Aus ein paar Zelten ist bereits Musik zu hören. Die ersten Bässe dröhnen, hauptsächlich wird Techno-Musik gespielt. Einige Camper sind dabei, sich vor den Zelten auf den zweiten Festivaltag vorzubereiten – sei es mit Schminke oder den ersten Getränken. Die meisten werden sich schon bald auf zum Hauptgelände machen – der Festival-Eingang liegt nur ein paar Gehminuten entfernt vom Campingplatz. Während viele Besucher erst seit Kurzem wieder wach sind, hat bereits vor drei Stunden, um sieben Uhr, die morgendliche Schicht der Einsatzkräfte des DRK-Kreisverbandes Emmendingen am Campingplatz begonnen.
Tunisee: Polizei und ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>