Club der Freunde

Hofsgrund

Wenn der einzige Dorfladen schließt, fehlen nicht nur die frischen Eier

In Hofsgrund hat Ende Dezember das einzige Lebensmittelgeschäft geschlossen – nach 97 Jahren. Was bedeutet die Veränderung für das Dorf und seine Bewohner?

Um den Tisch im Gasthaus Zum Hof sitzen sechs der treuesten Kundinnen des Lebensmittelladens Lorenz, dem "Löffelhäusle". Sie alle sind sich einig, dass das Geschäft fehlt: "Erst gestern hatte ich’s ganz vergessen: Mir fehlten Eier – und ich konnte nicht schnell rüberlaufen", erzählt Monika Lorenz (75). Ende Dezember hat in Hofsgrund der – außer dem Bäcker – einzige Lebensmittelladen geschlossen. Und damit besonders die älteren der knapp 600 Bewohner vor die Frage gestellt, wie sie ihre Einkäufe erledigen.
Rückblick: Der Dorfladen in Hofsgrund schließt nach 97 Jahren
"Das Löffelhäusle fehlt wirklich." Margret Rees "Wir fahren ja selbst nicht mehr", erzählt Margret Rees. "Die Kinder bringen mir jetzt alles auf ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>