24 Türchen

Weihnachts-Countdown: fudder startet einen Adventskalender

Anika Maldacker & Gina Kutkat

Hohoho – heute beginnt offiziell die Vorweihnachtszeit und fudder startet zum ersten Mal einen Adventskalender. Weil wir euch, lieben Leserinnen und Lesern, etwas Gutes tun wollen, öffnet sich hier jeden Tag ein informatives Türchen.

Es gab noch nie so viele Adventskalender wie heutzutage. Wo man auch hin sieht, stapeln sich die Geschenke – und preislich sind dem Wahnsinn keine Grenzen gesetzt. Von Beauty über Gewürze bis hin zu Schmuck: Wer sich wie uns noch an die Zeit erinnert, in der man von den Eltern einen Schokoladen-Kalender in die Hand gedrückt bekam, kommt aus dem Staunen nicht mehr raus.

Und jetzt kommt auch noch fudder mit einem Adventskalender um die Ecke? Richtig! Weil wir es ein bisschen anders machen wollen. Hinter unseren Türchen verbergen sich weder Süßigkeiten noch Gesichtscremes, sondern Informationen und Inspirationen.
Folgt uns auch auf Instagram: @fudder_de

Wir möchten euch (und damit auch uns!) die Vorweihnachtszeit etwas schöner gestalten, denn dunkel und schwer ist der diesjährige Dezember alle mal. Unsere Autorinnen und Autorinnen haben für euch aufgeschrieben, wie sie selbst am liebsten Weihnachten feiern. Wir haben Geschenke-Tipps gesammelt und den perfekten Weihnachtstag in Freiburg verbracht. Wir sagen euch, wohin ihr Geld spenden könnt und erzählen, wie eine Freiburger Studentin Weihnachten in der Sonne verbringt.

Viel Freude dabei uns kommt gesund durch den Dezember!