Club der Freunde

Neue Aufgabe

Wechsel von Freiburgs Alt-OB Dieter Salomon in die Wirtschaft gilt als sicher

Viele haben gerätselt, was Freiburgs früherer Oberbürgermeister Dieter Salomon nach seiner Abwahl beruflich machen würde. Knapp ein Jahr später kristallisiert sich seine neue Aufgabe heraus.

Am 6. Mai vergangenen Jahres wurde der grüne Amtsinhaber im zweiten OB-Wahlgang vom parteilosen Martin Horn geschlagen. Nun zieht es den 58-jährigen Salomon in die Wirtschaft – oder genauer: zu einem Wirtschaftsverband.

Nach dem Weggang ihres Hauptgeschäftsführers sucht die Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein einen Nachfolger. Andreas Kempff, 52, wechselt nach zwölf Jahren nach Heidelberg zur IHK ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>