Club der Freunde

Stilllegung

Was passiert mit der Gaskugel in Freiburg?

Abriss oder Umbau? Was mit der Gaskugel in Freiburg-Betzenhausen nach ihrer Stillegung passiert, ist noch offen. Doch schon jetzt mehren sich die Stimmen, die das Industriedenkmal erhalten wollen.

Wie geht es weiter? Der Gaskugel bleibt nur der Blick in die Glaskugel. Denn die Zukunft des Gasbehälters, der nicht mehr gebraucht wird, ist offen. Der Energieversorger Badenova beschäftigt sich derzeit noch mit der technischen Außerbetriebnahme und will sich erst danach Gedanken über das Schicksal der Kugel machen. Der Bürgerverein Betzenhausen-Bischofslinde plädiert für den Erhalt des Industriedenkmals. In anderen Städten wurden Gasspeicher teilweise sehr spektakulär umgebaut.

"Wenn man aus dem Urlaub kommt und ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>