Was ist dein Stil, Sarah?

Lilli Staiger & Janos Ruf

Wir stellen regelmäßig irgendwelchen Leuten in Freiburg die Frage: Was ist dein Stil? Diesmal: Sarah





Was inspiriert dich in Sachen Stil?

Ich liebe Mode und ich lebe sie. Mein Stil ist vielfältig, mal elegant, mal cool oder auch extravagant. Zum Weggehen trage ich gerne Corsagen und viel Schwarz, dazu dunkles Augenmake-up. Ein Outfit wie heute ist für einen Stadtbummel ideal, stylisch, aber nicht overdressed. Meine Stilinspiration ist zum großen Teil die Serie Gossip Girl, in der es um Mädels der New Yorker Upper Class geht. Mode ist in der Serie ein großes Thema und alle sind stets top gestylt.



Wer ist deine Stilikone bei Gossip Girl?

An erster Stelle steht da Jenny Humphrey, gespielt von Taylor Momsen. Sie ist sehr jung und ihr Stil ist eine Mischung aus Rock-Chick und sexy Vamp. Aber auch der Style von Blair Waldorf sagt mir sehr zu. Dieser ist elegant, klassisch und zum Teil verspielt. Ich finde es gut, zwischen diesen Stilrichtungen zu variieren.



Welcher Modetrend ist gerade im Kommen?

Als Fashion-Liebhaberin informiere ich mich ständig, lese gerne verschiedene Modeblogs oder Onlinemagazine wie Glamour.de. Lace Ups, also Schnürschuhe im maskulinen Look, haben es diese Saison endlich zu uns geschafft. Ich habe sie bereits letzten Sommer in London für mich entdeckt und mir welche bei Primark gekauft.  

Welche Shopping-Tipps hast du für London?

Das Shoppingangebot ist in London einfach riesig, deswegen fliege ich mindestens einmal im Jahr dorthin. Der Camden-Market ist eine tolle Shoppingadresse. Es ist ein Markt mit vielen Klamotten-Ständen mit günstiger Mode. Die Regent Street ist die Topadresse. Dort findet man alle großen Labels und Designer. Primark mag ich am liebsten, da die Marke genau meinen Stil trifft und sehr günstig ist.



Woher sind die Klamotten, die du heute trägst?

Die Kleider sind fast alle von H&M. Den Schal mit Leo-Print habe ich letzten Sommer in Griechenland entdeckt. Den Blazer habe ich erst kürzlich gekauft, den Rock habe ich schon länger, beides ist von H&M. Meine Stiefel sind von Görtz und die Tasche habe ich aus New York. Ich war letztes Jahr im Urlaub dort und war natürlich shoppen. Unter anderem habe ich mir 14cm-High Heels von Shoewoo gekauft, die ich zum Ausgehen trage.

Was sind deine Lieblingsaccessoires?


An erste Stelle kommt mein Handy. Ohne das geht bei mir gar nichts, ich habe es immer dabei und bin ständig auf Facebook oder am Simsen. Sonnenbrillen kommen an zweiter Stelle. Ich stehe total auf die Wayfarer-Modelle von Ray Ban und besitze sieben Stück davon in verschiedenen Farben, heute passend zum Schal in Leo-Optik. Mein verknotetes Gummi-Armbändchen ist zurzeit auch ein ständiger Begleiter. Ich habe diese Jelly-Braceletts bei den jungen Hollywood-Stars wie Miley Cirus und Selena Gomez entdeckt.
[Sarah Kurzweil, 21, Studentin]