Studentenfudder Sommersemester

Vom Auto bis zum Lastenfahrrad: Hier kannst Du dir in Freiburg Fahrzeuge leihen

fudder-Redaktion

Man muss nicht immer ein eigenes Fahrzeug besitzen: In Freiburg gibt es viele Möglichkeiten, sich ein Rad, Auto oder einen Transporter zu mieten. fudder stellt sechs Anbieter vor.

Wie komme ich günstig an ein Leihfahrrad?

Seit 2019 gibt es in Freiburg das Fahrradleihsystem "Frelo". Ein Fahrrad kann ganz einfach an einer der 55 Stationen ausgeliehen werden und später an derselben oder einer beliebigen anderen Station wieder abgegeben werden. Für Studierende der Uni und der Musikhochschule ist die erste halbte Stunde kostenlos, danach kostet jede Stunde 50 Cent.
Frelo Freiburg, 030/69205046,frelo-freiburg.de

Wie kann ich mir ein Hollandrad abonnieren?

Leihräder und Lastenvelos gibt es in Freiburg schon länger. Anfang 2019 ist die Möglichkeit hinzugekommen, sich längerfristig Fahrräder zu abonnieren: die Swapfiets. Das gleichnamige niederländische Start-Up bietet schicke Hollandräder an, die man für mindestens einen Monat ausleiht. Studenten zahlen dafür nur 17,50 Euro – Reparatur und Austausch kaputter Räder inklusive.
Swapfiets, Servicezeiten: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa 9-18 Uhr (aktuell nur mit Termin), 0322/21098175, swapfiets.de

Wo kann ich Tourenräder leihen?

Für anspruchsvollere Radtouren sind manche Leihräder nicht geeignet. dafüe ist der Verleih Freiburgbikes die richtige Anlaufstelle: Trekking- und Mountainbikes, Kinderräder und Tandems, aber auch verschiedene E-Bikes und mehr gibt’s in zentraler Lage in der Radstation am Freiburger Hauptbahnhof. Die Räder sind online buchbar und werden vor Ort auf die jeweilige Körpergröße eingestellt.
Freiburgbikes, Wentzingerstraße 15, April, Mai, Juni: Mo-Fr, 10-12, 14-17 Uhr Uhr, Sa 10 bis 12.30 Uhr , 0176/54329898, freiburgbikes.de

Wo kann ich mir Transporter leihen?

Wer eine Wohnung ergattern konnte, steht gleich vor der nächsten Herausforderung: Wie bekommt man seinen Hausrat von A nach B? Zu den günstigsten Verleihern von Transportern in Freiburg zählt die Firma Binder, die kleine Exemplare ab 42 Euro pro Tag anbietet. Wie bei allen Fahrzeugvermietungen sollte man etwaige Kratzer und Dellen an den Fahrzeugen selbst protokollieren.
Fahrzeugvermietung Binder, Merdiner Weg 1, Mo-Sa, 7-18 Uhr, 0761/4568888, fahrzeugvermietung-binder.de

Wo kann ich ein Auto mieten?

Sharing is caring – das gilt auch für Autos. Die beiden führenden Carsharing-Anbieter im Raum Freiburg heißen Stadtmobil und Grüne Flotte. Vorteil Grüne Flotte: Eine Kaution oder eine monatliche Grundgebühr verlangt das Unternehmen nicht – bezahlt werden nur Zeit und Kilometer. Wer zum Beispiel einen Kleinwagen vier Stunden mietet und 50 Kilometer fährt, bezahlt etwa 17 Euro. Inhaber eines Semestertickets oder eines Jobtickets erhalten zusätzlich 10 Prozent Rabatt. Im Freiburger Stadtgebiet sind bei der Grünen Flotte 200 Autos an 90 Stellplätzen verfügbar.
Grüne Flotte Carsharing, 07681/4740080, gruene-flotte-carsharing.de

Wo kann man für kein Geld ein Lastenfahrrad ausleihen?

Ihr müsst eine Couch transportieren, Bierkästen einkaufen oder den Hund zum Tierarzt fahren? Leiht euch fix und umsonst ein Lastenvelo mit großer Transportfläche aus. Ggeen ein Pfand von 10 Euro bekommst du deine Chipkarte, wählst online das nächstgelegene Velo aus und darfst anschließend bis zum Ende des Tages damit rumdüsen. Bis zu 180 Kilo inklusive deinem Eigengewicht können somit den Ort in Freiburg wechseln. Stramme Waden werden empfohlen.