Video und Fotos: Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg am Hauptbahnhof gefunden

Bernd Landwehr, Dominic Rock, Ingo Schneider & Manuel Lorenz

Am Donnerstagabend wurde am Freiburger Hauptbahnhof das Fragment einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Bauarbeiter stießen beim Wechsel einer Weiche auf den Sprengkörper. Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienst untersuchten die Bombe und bereiteten ihren Transport zur Entschärfung nach Sindelfingen vor.





Mehr dazu:


Andere Bombenfunde in Freiburg:


Fotos: Ingo Schneider, Dominic Rock

  Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur mit den Cursortasten navigiert.