Club der Freunde

Ohne Sicherheitsabstand

Video auf Facebook zeigt großes Gedränge im Europa-Park

Eine große Ansammlung von Menschen ohne Sicherheitsabstand ist im Video zu sehen. Der Grund sei eine defekte Attraktion gewesen, so der Europa-Park. Die Reaktionen im Netz sind heftig.

Ein Video macht derzeit auf Facebook die Runde, das Hunderte Menschen zeigt, die dicht gedrängt und ohne den vorgegebenen Mindestabstand durch den Französischen Themenbereich des Europa-Parks gehen. Laut den Zahlen in dem Sozialen Netzwerk wurde das Live-Video am Samstag, 11. Juli, um die Mittagszeit auf der Facebook-Seite einer Besucherin gesendet. Es ist etwas mehr als anderthalb Minuten lang.

Eine Stimme im Video, offenbar die Person, die das Video ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>