Mini Open-Air

Verlosung: Drei Bands spielen am Wochenende im Mensagarten

Felix Klingel

Endlich wieder Konzerte in Freiburg: Am Wochenende spielen gleich drei Bands im Mensagarten, außerdem zeigt das Kommunale Kino zwei Filme. fudder verlost Karten.

Mit Abstand und festen Sitzplätzen, aber immerhin: Es finden wieder Konzerte und Kinoabende in Freiburg statt. In den vergangenen Wochen zeigte das Kommunale Kino unter dem Motto "Ins Weite" Filme über das Reisen im Mensagarten, außerdem gab’s das ein oder andere Konzert. Am Wochenende findet nun das Finale der Reihe im Mensagarten statt – mit drei Bands und zwei Filmen. Danach wandert das Event mit Musik, Film und Literatur weiter ins Waldsee und den Alten Wiehrebahnhof.


Den Auftakt gibt am Freitag die Freiburger Surf-Band mit dem tollen Namen Leopold Kraus Wellenkapelle und noch tolleren Song-Titeln wie "Plattfuß am Texaspass". Der Name der Band ist übrigens eine Verweigerung an jegliches Hipness-Diktat, nachdem Bands doch bitte mit "The" anzufangen haben und einen Hinweis auf den ultracoolen Twangy-Sound sollte doch auch noch drin sein. So erzählte es die Band zumindest vor 14 Jahren (!) in einem fudder-Interview.
Verlosung: fudder verlost Tickets für alle drei Konzerte am Wochenende im Mensagarten. Wie du gewinnen kannst, erfährst Du am Ende dieses Artikels.

Da gab es die Band allerdings schon eine ganze Weile, denn Leopold Krauss formierte seine Wellenkapelle bereits 1996, auch wenn keiner der Band-Mitglieder diesen Namen trägt, sondern (ist das der ironische Bruch mit dem Bandnamen?) mit klingenden Namen wie Beat Bronko oder Torpedo Tom an die Instrumente tritt.



Aber genug von Namen, was ist mit der Musik? Nun, die ist groovig, funky, voller Reverb, instrumental und im Gegensatz zum Bandnamen doch ziemlich cool. Im Anschluss an das Konzert wird passenderweise die Surf-Doku "The Old, The Young & The Sea" gezeigt, die vom Surfer-Leben entlang der Atlantikküste erzählt.
Was: Leopold Kraus Wellenkapelle und The Old, The Young & The Sea
Wann: Freitag, 14. August 2020, 19 Uhr (Konzert), 21.30 Uhr (Film)
Wo: Mensagarten Freiburg
Tickets: Kommunales Kino Freiburg

Für das Konzert und den Film sind jeweils separate Tickets notwendig. Wer also beides sehen will, muss sich zwei Tickets kaufen.

Am Samstag wird dann drei Gänge zurückgeschaltet: Von der Freiburger Band Iman & Dub Tub gibt’s feinen Roots-Reggae. Auch Iman & Dub Tub kann man fast schon als Urgestein der Freiburger Musik-Szene bezeichnen, gibt es die Band doch bereits seit 2007. Damals fungierte sie noch als klassische Backing-Band für Reggae-Künstler wie D-Flame oder Yah Meek. Seit 2014 arbeitet die Band allerdings nur noch mit dem Freiburger Sänger Iman zusammen, mit dem sie im selben Jahr schließlich das erstes Album "One" veröffentlichte.



Doch dann wurde es plötzlich still um die Band. Die Musiker waren alle in andere Projekte eingebunden, die Zeit mit dem Alter auch nicht mehr, doch nach langen Jahren der Stille gab es Anfang 2020 wieder Musik der Freiburger zu hören. Ein Album und Live-Auftritte sind geplant – einer davon am Samstag im Mensagarten. Im Anschluss wird der Film "Touki Bouki" gezeigt, ein witziger Streifen über die romantische und aufregende Jugend in Senegal, vor allem aber auch eine politisch und sozial weitsichtige Reflexion über das Exil in Paris, von dem die zwei jungen Protagonisten träumen.
Was: Iman & Dub Tub und The Old, Touki Bouki
Wann: Samstag, 15. August 2020, 19 Uhr (Konzert), 21.30 Uhr (Film)
Wo: Mensagarten Freiburg
Tickets: Kommunales Kino Freiburg

Für das Konzert und den Film sind jeweils separate Tickets notwendig. Wer also beides sehen will, muss sich zwei Tickets kaufen.

Den Abschluss am Sonntag macht dann die Band Bab L´Bluz, deren Mitglieder aus Frankreich und Marokko stammen. Die Band bezeichnet ihre Musik selbst mit dem charmanten Titel "Psychedelic Gnawa Blues". Wie das klingt? Ein bisschen wie Jimi Hendrix im Marokko-Urlaub. Klassische Elemente des Psychedelic Rock vermischen sich mit traditionellen Musikarten wie der Gnawa- und Berbermusik.


Was: Bab L´Bluz
Wann: Sonntag, 16. August 2020, 21 Uhr
Wo: Mensagarten Freiburg
Tickets: Kommunales Kino Freiburg

Verlosung
fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde Freikarten für die Konzerte am Freitag, Samstag und Sonntag im Mensagarten. Die Tickets gelten nur für die Konzerte, nicht für die anschließende Filmvorstellung.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden.

Wer gewinnen möchte, schickt eine Email mit dem Namen der Band als Betreff und dem eigenen Namen in der Mail an gewinnen@fudder.de. Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost.
  • 1 x 2 Tickets für die Leopold Kraus Wellenkapelle
  • 1 x 2 Tickets für Iman & Dub Tub
  • 1 x 2 Tickets für Bab L´Bluz
Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Einsendeschluss ist Freitag, 14. August 2020, 12 Uhr.