Club der Freunde

Freiburg / Stuttgart

Unternehmer kauft Loretta für ein Vielfaches des eigentlichen Preises

Der Holzbildhauer Thomas Rees hat seine umstrittene Loretta-Skulptur abgeholt. Statt im Eingangsbereich des Freiburger Lorettobads könnte sie bald im Raum Stuttgart eine neue Heimat finden.

Am Dienstagmorgen wurde das Werk, das im Bereich der Kasse des Lorettobads im Stadtteil Wiehre stand, abgebaut und abtransportiert.
Eine Anfrage der Badischen Zeitung, wo Lorettas neues Zuhause sein wird, ließ der Freiburger ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>