Club der Freunde

Studie

Uniklinik Freiburg untersucht Corona-Übertragung durch Kinder

Wie verbreiten Kinder das Virus? Die Uniklinik Freiburg untersucht seit Montag mit weiteren Unikliniken hunderte junge Probanden und ihre Eltern. Viele machen mit – in Hoffnung auf offene Kitas.

Am gestrigen Nachmittag ging es in den Räumen der Merianschule noch entspannt zu – eine Handvoll junger Probanden samt ihrer Eltern verlor sich in den Räumen der Schule, die seit der Corona-Krise als Kindernotfallpraxis fungiert. Aber die Ruhe täuscht – die Studie, die seit gestern an der Uniklinik läuft, bewegt eine große Menge Menschen. In den nächsten rund zwei Wochen sollen hier 500 Kinder und jeweils der zugehörige Vater oder die Mutter getestet werden: Darauf, ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>