Club der Freunde

Flucht aus Syrien

Trotz Krieg wird für Miral Al Mlka ein Traum wahr

Vor sieben Jahren floh Miral Al Mlka mit ihren Eltern aus Syrien und kam so nach Kirchzarten – jetzt studiert sie Medizin. Einfach war es für die 21-Jährige nicht. Anfangs konnte sie kein Wort Deutsch.

Miral Al Mlka sitzt auf den Stufen vor dem Freiburger Stadttheater. Zwischen all den Studierenden um die Unibibliothek herum fällt die 21-Jährige kaum auf. Und doch ist da ein großer Unterschied. Gemeinsam mit ihren Eltern ist sie 2014 vor dem Krieg in Syrien nach Deutschland geflohen. Bereits ein Jahr nach ihrer Ankunft sprach die BZ mit ihr. Die damals 15-Jährige hatte es gerade auf das Marie-Curie-Gymnasium in Kirchzarten geschafft. Wie geht es ihr heute?
"Manchmal kann ich es immer noch nicht realisieren, dass ich hier in Deutschland bin und jetzt Medizin studiere." Miral Al Mlka "Manchmal kann ich es immer noch nicht ...

Wenn du die kostenpflichtigen Artikel auf fudder lesen möchtest, werde einfach Digitalabonnent der Badischen Zeitung. Mit BZ-Digital Basis hast du vollen Zugriff auf fudder, auf die Website BZ-Online und auf die News-App BZ-Smart:


Du hast schon einen Zugang? Bitte einloggen >>