Kultur

Theater Freiburg vergibt Freikarten für das Kinderstück Pippi Langstrumpf

Julia Schwab

Die Theaterfreunde Freiburg stellen Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien eine Anzahl an Freikarten für das Kindertheater Pippi Langstrumpf zu Verfügung. Bis 18. Dezember können die Karten abgeholt werden.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Angebot für Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien: Die Theaterfreunde Freiburg stellen ein Kontingent mit Freikarten für "Pippi Langstrumpf" zur Verfügung.

Tickets können für die Vorstellung am Sonntag, den 26. Dezember 2021 um 14 Uhr und für Sonntag, den 2. Januar 2022 um 16.30 Uhr an der Theaterkasse in der Bertoldstraße 46 in Freiburg bis zum 18. Dezember 2021 abgeholt werden. Voraussetzung ist nur die Vorlage des Freiburg Passes.