Konzert

Svavar Knutur spielt diesen Donnerstag im Kulturaggregat

Fabian Hajraj

Zwischen schwarzem Humor und Gefühlssongs: Mit seiner Gitarre und Ukulele hält der Isländer Svavar Knutur auf seiner Deutschland-Tour in Freiburg. Das Konzert findet am 9. September im Kulturaggregat statt.

Svavar Knutur ist dafür bekannt, das Publikum mit seiner Sympathie und Albernheit in den Bann zu ziehen. Zwar sind seine Songs gefühlvoll, aber auch von absurdem Humor geprägt. Besucher können sich bei dem Konzert auf eine emotionale Achterbahnfahrt freuen.

Im April 2017 erschien sein Album "My goodbye Lovelies". Es beinhaltet seine liebsten Zugabesongs oder auch Songs, die er gerne spielt, um sein Publikum zu verabschieden. Außerdem gastiere auf der Platte die Oscar-Preisträgerin Marketa Irglova des Musikduos "The Swell Season". Diesen Herbst hat der Entertainer weitere Veröffentlichungen geplant.

Der isländische Singer und Songwriter spielt am Donnerstag, 9. September, im Kulturaggregat, Hildastraße 5. Beginn ist um 20 Uhr, Tickets sind bereits um 19 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 13 Euro. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung müssen die Kontaktdaten dokumentiert werden. Es gelten die 3G-Regeln sowie Maskenpflicht.
Was: Svavar Knutur
Wann: Donnerstag, 9. September, 20 Uhr
Wo: Kulturaggregat, Hildastraße 5
Kostet: 15 Euro, ermäßigt 13 Euro. Tickets an der Abendkasse erhältlich.
Infos: http://www.kultur-aggregat.de