Freiburg

Sprayer sprühen 35 Graffiti in der Wiehre – mehrere Tausend Euro Schaden

BZ-Redaktion

Die Polizei erwischte sie nach einem Notruf: Drei Sprayer im Alter von 19 und 21 Jahren sollen 35 Graffiti auf den Gehweg und an Hausfassaden in der Kronenstraße gesprüht haben.

Die Polizei konnte die Sprayer in der Nacht zum Samstag gegen 0.30 Uhr auf frischer Tat in der Wiehre festnehmen. Zuvor war ein Notruf eingegangen.

Die drei Sprayer sollen 19 und 21 Jahre alt gewesen sein. Auf dem Gehweg und an den Fassaden der Kronenstraße hätten sie 35 Graffiti gesprüht. Dabei sei ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden. Entsprechende Beweismittel zur Tat hätten sichergestellt werden können.

Zeugen und weitere Geschädigte aus der Nacht zum Samstag können sich unter Tel. 0761 4014280 oder 0761 882 4421 bei der Polizei melden.