Studieren

So kannst du die beliebtesten Mensagerichte nachkochen

fudder-Redaktion

Mensa-Feeling für Daheim: Zum 100. Geburtstag des Freiburger Studierendenwerks veröffentlicht dieses die Rezepte beliebter Mensagerichte zum Nachkochen. Das Angebot wird stets erweitert.

Pfannengyros, Seelachs oder Tabouleh: Wer die Mensa in der Pandemie vermisst und nicht jeden Tag Essen zum Mitnehmen holen will, kann die Gerichte nun auch nachkochen. Zum 100. Bestehen des Studierendenwerks Freiburg veröffentlicht dieses die Rezepte beliebter Mensagerichte.

Das digitale Kochbuch soll ständig erweitert werden und wer die Gerichte nachkocht, kann sie unter dem Hashtag #mensachef veröffentlichen.
100 Jahre Studierendenwerk: In den Hörsälen roch es nach Essen

Wer die Mensaabläufe kennenlernen will, kann bei einer der monatlich stattfindenden Mensaführungen an der Rempartstraße teilnehmen. Eine Anmeldung ist notwendig. Wann sie stattfinden, steht im Jubiläumsprogramm des Studierendenwerks.