BZ Plus

Albert-Ludwigs-Universität

Sanierung des KG II beginnt mit Verspätung

Die Sanierung des Kollegiengebäude II der Albert-Ludwigs-Universität in der Innenstadt kann erst 2019 beginnen. Denn das Ausweichgebäude an der Rempartstraße wird nicht früher fertig.

Die große Uni-Rochade in der Innenstadt kann beginnen. Das Finanzministerium hat die Freigabe zur Sanierung und Erweiterung des Gebäudekomplexes an der Rempartstraße erteilt. In der einstigen Zentrale des Schluchseewerks sollen die Wirtschaftswissenschaften konzentriert werden. Die sind derzeit im Kollegiengebäude II am Platz der Alten Synagoge untergebracht.

Statt wie geplant in diesem Jahr wird ihr Umzug ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnpsiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>