Verkehrsunfall

Radfahrerin bei Unfall in Freiburg schwer verletzt

BZ-Redaktion

Eine 40-jährige Radfahrerin ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Berliner Allee/ Breisacher Straße schwer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Berliner Allee/Breisacher Straße in Freiburg-Mooswald ist eine 40-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 37-jähriger Autofahrer am Dienstag gegen 19.55 Uhr von der Breisacher Straße auf die Berliner Allee einbiegen. Dabei nahm er der Radfahrerin die Vorfahrt. Diese war regulär auf dem Radweg Richtung Messe unterwegs. Bei der Kollision wurde die Frau schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Verkehrspolizei ermittelt.