Club der Freunde

Basel

Pfleger und Fotograf – Lörracher hält die Pandemie im Unispital fest

Fabian Fiechter arbeitet als Intensivpfleger am Unispital Basel. Der Lörracher ist auch Fotograf. In seinen Fotos kommen beide Berufe zusammen. Er zeigt den Alltag mit dem Coronavirus im Krankenhaus.

Es sieht aus, wie ein kurzer Moment des Innehaltens: Ein Oberarzt im gelben Schutzkittel, Maske, Schutzbrille und blauer Haube steht vor dem Bett einer Patientin. Er hat die Arme verschränkt, sein Blick ist auf die Frau gerichtet. Hinter ihm erleuchtet die Sonne einen orangenen Vorhang.

So sieht eines der Fotos aus, das Fabian Fiechter im Unispital Basel (USB) aufgenommen hat. Der 39-jährige Lörracher arbeitet hier seit 16 Jahren als Pfleger, davon 14 auf der Intensivstation. Er ist zugleich studierter Fotojournalist. Unter anderem hat er die damals 14-jährige Weltumseglerin Laura Dekker fotografiert.
Dossier: Coronavirus im Kreis Lörrach
In den vergangenen Wochen hatte er wie viele seiner Kollegen fast ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>