Neun Tage lang ist ab Donnerstag der X-Mas Pop Up Shop in der Konviktstraße offen

Carolin Buchheim

Am Donnerstag eröffnet der X Mas Pop Up Store seine Türen zum zweiten Mal. Im vergangenen Jahr war das Kurzzeitgeschäft im damals noch leer stehenden Freundsaft-Laden in der Lehener Straße. In diesem Dezember ist er in der Konviktstraße 20. Wir waren schon mal gucken:



In diesem Jahr betreibt Illustratorin Silke Japsers den Pop-Up-Store zusammen mit Tilmann Waldvogel. Die schicke Lampenkonstruktion, die im vergangenen Jahr schon hing, ist mit in die Konviktstraße umgezogen, ebenso das Holzpaddel. "Für den Wiedererkennungswert", sagt Tilmann Waldvogel.

Dass sie in diesem Jahr ihren X Mas Pop Up Store in der Innenstadt eröffnen - und dann auch noch in 1A-Lage - ist Zufall - 9 Geschäfte guckten die beiden an, bis sie über Bekannte mit Eigentümerin Henrike Beck ins Gespräch kamen. Das Haus in der Konviktstraße soll bald umgebaut werden, die bisherigen Mieter des Ladengeschäfts sind ins Nachbarhaus gezogen - also war der kleine Laden frei.

Zu kaufen gibt es Druckgrafik, Keramik, Accessoires, Schmuck, handgefertigte Lederaccessoires und eine kleine Auswahl an Kinderkleidung - alles von Kleinstanbietern. Lust ein Geschäft rund ums Jahr zu betreiben hat Silke Jaspers nicht. "Ich bin keine Einzelhändlerin und ich will auch keine sein", sagt sie . "Dafür füllt mich mein Beruf genug aus." Das gelte auch für die meisten Herstellerinnen und Hersteller ihrer Waren. "Aber kurz einen Laden haben – das ist schön."

 

X-Mas Pop Up Shop

Konviktstraße 20
79098 Freiburg

Öffnungszeiten

Eröffnung
Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17 Uhr

12. bis 20. Dezember 2014
Montag bis Freitag
13 bis 20 Uhr

Samstag
10 bis 20 Uhr

Mehr dazu:

   

Foto-Galerie: Dunya Oulatto

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.