Geschäfte

Neueröffnung: Eisdiele "Cream Garden" in Haslach betreibt auch ein Café

Alexander Schneider

Die Eisdiele "Cream Garden" im Freiburger Stadtteil Haslach gibt es schon seit 20 Jahren. Seit letztem Jahr im Mai hat das beliebte Familienunternehmen nun auch ein Café eröffnet. Es heißt "Café Linie 5".

Die Eisdiele "Cream Garden" wurde vor 20 Jahren in Haslach eröffnet. Damals gab es laut Inhaberin Petra Müller noch wenige Eisdielen in Freiburg und noch gar keine in Haslach. Die italienische Familie überzeugt seitdem mit ihrer hausgemachten Eiscreme nach italienischer Art. Im Sommer steht die Kundschaft Schlange. Der Vorhof ist voll und auch vor dem Eiscafé ist kaum Platz um vorbeizukommen. Das war auch einer der Gründe, warum sich die Familie dazu entschieden hat, direkt nebenan ein neues Lokal zu eröffnen. Seit Mai 2018 betreibt die Familie nun auch das "Café Linie 5".


Das ganze Jahr in Betrieb

Das Café ist eine gute Ergänzung zum Frühling/Sommergeschäft der Eisdiele, meint Petra Müller. Der Großteil der Familie hilft dabei, dass die beiden Geschäfte glatt laufen. Inzwischen muss die Familie aber auch Fremdpersonal beschäftigen, um die ganze Arbeit stemmen zu können.

Selbstgemachte Speisen

Im Café gibt es das übliche: Kaffee, Tee, heiße Schokolade, Kuchen, Eclair, Gebäck, belegte Brötchen. Das meiste wird selbst zubereitet, erzählt Petra Müller. Berühmt und berüchtigt sei ihr selbstgemachter Käsekuchen, sagt sie. Außerdem werden belgische Waffeln und frische Crêpes angeboten.

Das Lokal

Von außen ist das Café unscheinbar. Innen ist das Ambiente schlicht und einladend. Das Café ist nicht besonders groß, aber es gibt genügend Platz. Im Sommer oder Frühling kann man auch draußen sitzen. Es befindet sich direkt an der Straßenbahnhaltestelle "Dorfbrunnen" in Haslach, damit auch direkt an der Straße. Der Verkehr ist aber sehr ruhig und stört nicht.

Mit Leidenschaft dabei

Auf die Nachfrage, wie das neue Lokal bei ihrer Stammkundschaft ankommt, sagt sie, dass die meisten Kunden der Eisdiele nun auch in das Café kommen und sich darüber freuen, dass die Familie ganzjährig präsent ist. Die Familie und insbesondere Petra Müller, steckt sehr viel Herzblut in ihre beiden Geschäfte. Der familiäre Zusammenhalt prägt die Atmosphäre und sie nennen sich auch gerne "Icy family". Sie haben alle Spaß an der Arbeit und das zeichnet sie aus, meint sie. Sie sagt "das merkt man hier" – und das merkt man wirklich.
  • Was: Eisdiele und Café
  • Wo: Freiburg Haslach, Carl-Kistner-Str. 9
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00-18.00 Uhr, Samstag 9.00-18.00 Uhr, Sonntag 11.00- 18.00 Uhr