Narri, Narro! Der große fudder-Berliner-Test

Julia Bauer & Carolin Buchheim

Egal ob man Fasnet, Fasching oder Karneval feiert: Fettgebackenes gehört immer dazu, besonders in Form von Berlinern. Aber wo gibt es in Freiburg die Besten? Nach Brezeln und Bringdienst-Pizzen haben fudder-Tester ohne Furcht vor Kalorien die Berliner 16 Freiburger Bäckereien getestet. Und es war spannend: es gab erwartete Verlierer, reihenweises Favoritensterben und einen Überraschungssieger.



Die Tester

  • Raymond, 24, Student
  • Anne, 21, Mediengestalterin
  • Stefan, 31, Grafiker
  • Annette, 20, Studentin
  • Mara, 19, Schülerin
  • Ralf, Wunschalter 29, Piercer
  • Lorenz, 28, Student & fudder-Mitarbeiter
  • Thomas, 31, Schwimmbadbauer

Leitung, Fotos und Manchmal-Probierer

  • Caro, 30, fudder- Redakteurin
  • Julia, 20, fudder-Praktikantin
Trotz erschwerter Witterungsbedingungen klapperten wir am Testmorgen 16 verschiedene Bäckereien ab und der Berlinerhaufen auf dem Redaktionsküchentisch wuchs rasant an.

Insgesamt 64 Berliner standen unseren Testern bevor. Beurteilt wurde nach Optik, Größe, “Frittierung“, Deko, Geruch, Marmelade, Teig und doppelt bewerteter Geschmacksnote. Vergeben wurden Punkte von 1 (sehr schlecht) bis 5 (sehr gut).

Einige favorisierte Geschäfte landeten überraschend (aber verdient) auf den hinteren Plätzen, während sich alte Bekannte auf dem Siegerpodest tummelten.

Um die Rangreihenfolge festzustellen, wurden zum Schluss alle Punkte zusammengezählt, unabhängig von den jeweiligen Durchschnittsnoten. Anfangs noch motiviert und freudig, nahmen die Gesichter der Berlinerexperten gegen Ende immer öfter einen gequälten Ausdruck an. Mit sanften Druck: „Komm du Lusche, einer geht noch!“ schafften es dann doch alle, eine Gesamtmenge von jeweils 4 Berlinern zu verdrücken.

Aufkommende Magenprobleme wurden ebenfalls anregend diskutiert: „Das gibt mal wieder Fettstuhl." Weitere Einzelheiten werden hier nicht genauer erläutert.



Für den Siegerberliner wurde dann aber trotz Magenbeschwerden noch mal in die Kamera gestrahlt (siehe Bild oben).

Nun aber zu den Platzierungen!

Rang 16: 'Cafe Time', Penny-Markt, Bertoldtraße 25


Preis: 0,30 Euro (im leckeren Sechserpack für 1,89 Euro)
Gewicht: 68g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 1,8
  • Größe: 1,6
  • „Frittierung“: 1,8
  • Deko: 2,3
  • Geruch: 1,6
  • Marmelade: 1,3
  • Kruste & Krume: 0,8
  • Geschmack: 1

Rang 15: Auszeit, Wentzingerstr. 4


Preis: 1,10 Euro
Gewicht: 75g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 2,1
  • Größe: 2,5
  • „Frittierung“: 2,6
  • Deko: 2,7
  • Geruch: 2,5
  • Marmelade: 2,0
  • Kruste & Krume: 1,8
  • Geschmack: 1,5


Rang 14: Bäckerei Pfeifle, Oberlinden 18


Preis: 0,90 Euro
Gewicht: 74g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 2,9
  • Größe: 3,1
  • „Frittierung“: 1,8
  • Deko: 2,8
  • Geruch: 2,0
  • Marmelade: 0,8
  • Kruste & Krume: 1,8
  • Geschmack: 1,8

Rang 13: Bäckerei Bühler, Zasiusstraße 9


Preis: 1 Euro
Gewicht: 83g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 1,8
  • Größe: 2,8
  • „Frittierung“: 1,9
  • Deko: 2,0
  • Geruch: 2,5
  • Marmelade: 3,1
  • Kruste & Krume: 2,3
  • Geschmack: 2,3

Rang 12: Bäckerei Lienhardt, Schwabentorring 3


Preis: 0,95 Euro
Gewicht: 62g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 1,4
  • Größe: 2,1
  • „Frittierung“: 2,5
  • Deko: 2,0
  • Geruch: 2,9
  • Marmelade: 2,3
  • Kruste & Krume: 2,8
  • Geschmack: 2,4

Rang 11: Reiß-Beck, Kaiser-Joseph-Straße 221


Preis: 0,90 Euro
Gewicht: 74g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 2,6
  • Größe: 3,0
  • „Frittierung“: 1,8
  • Deko: 2,3
  • Geruch: 1,8
  • Marmelade: 3,4
  • Kruste & Krume: 2,0
  • Geschmack: 2,3

Rang 10: Backwerk, Rathausgasse 46


Preis: 0,50 Euro
Gewicht: 72g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 2,1
  • Größe: 2,4
  • „Frittierung“: 3,1
  • Deko: 2,9
  • Geruch: 3,1
  • Marmelade: 2,0
  • Kruste &Krume: 2,3
  • Geschmack: 2,5

Rang 9: Migros, Kaiser-Joseph-Straße 165


Preis: 0,65 Euro
Gewicht: 73g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 3,5
  • Größe: 3,4
  • „Frittierung“: 2,8
  • Deko: 2,5
  • Geruch: 3,0
  • Marmelade: 1,8
  • Kruste &Krume: 3,1
  • Geschmack: 2,8

Rang 8: K&U, Bismarckallee 7


Preis: 0,85 Euro
Gewicht: 72g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 2,6
  • Größe: 2,5
  • „Frittierung“: 2,9
  • Deko: 2,8
  • Geruch: 2,6
  • Marmelade: 2,5
  • Teig: 2,7
  • Kruste & Krume: 2,8

Rang 7: Backshop, Bertoldstraße 44


Preis: 0,59 Euro
Gewicht: 72g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 3,0
  • Größe: 2,4
  • „Frittierung“: 2,6
  • Deko: 2,6
  • Geruch: 2,8
  • Marmelade: 2,1
  • Kruste & Krume: 1,8
  • Geschmack: 2,3


Rang 6: Kaiser's Gute Backstube, Bertoldstraße 18


Preis: 0,90 Euro
Gewicht: 88g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 3,9
  • Größe: 4,3
  • „Frittierung“: 1,8
  • Deko: 3,1
  • Geruch: 2,0
  • Marmelade: 2,1
  • Kruste &Krume: 2,4
  • Geschmack: 2,3

Rang 5: Brotboutique Faller, Bertoldstraße


Preis: 1 Euro
Gewicht: 66g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 3,5
  • Größe: 3,9
  • „Frittierung“: 3,0
  • Deko: 3,5
  • Geruch: 3,3
  • Marmelade: 2,3
  • Kruste & Krume: 3,5
  • Geschmack: 3,

Rang 4: Bäckerei Barleon, Bertoldstraße 12


Preis: 0,90 Euro
Gewicht: 73g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 4,0
  • Größe: 4,0
  • „Frittierung“: 2,9
  • Deko: 3,6
  • Geruch: 3,3
  • Marmelade: 2,6
  • Kruste & Krume: 2,9
  • Geschmack: 3,4

Rang 3: Bäckerei Lay, Bayernstraße 2


Preis: 0,80 Euro
Gewicht: 76g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 2,8
  • Größe: 3,4
  • „Frittierung“: 3,1
  • Deko: 3,3
  • Geruch: 3,3


  • Leckerste Marmelade: 4,5

  • Kruste & Krume: 2,9
  • Geschmack: 3,4
  • Kommentare: Ordentlicher Berliner, Erdbeerig, Mundwässernd, Überraschend gut, Splatter-Film-Optik, Sehr gute Marmelade, Ganz lecker

Rang 2: Café Schmidt, Bertoldstraße 19a


Preis: 1,20 Euro
Gewicht: 90g

Durchschnittsnoten:


  • Schönste Optik: 4,2



  • Beste Größe: 4,4

  • „Frittierung“: 3,0


  • Beste Deko: 3,9

  • Geruch: 3,4
  • Marmelade: 2,3
  • Kruste &Krume: 3,4
  • Geschmack: 3,6
  • Kommentare: Die Heidi Klum unter den Berlinern, Locker, Lecker, Fein, Okay!, Marmelade undefinierbar (Himbeer, Erdbeer oder Kirsche?!), Wohltat, Okay

Rang 1: Bäckerei Heitzmann, Salzstraße 2


Preis: 0,85 Euro
Gewicht: 83g

Durchschnittsnoten:
  • Optik: 4,1
  • Größe: 3,6


  • Beste „Frittierung“: 4,0

  • Deko: 3,8


  • Bester Geruch: 3,5

  • Marmelade: 3,8


  • Beste Kruste & Krume: 3,9



  • Bester Geschmack: 4,3

  • Kommentare: der Beste, leckerschmecker, very gut, det is een Berlina, feines Teil, schmackhaft, Lichtblick am Schluss, lecker!

Fazit

Wenn auch für alle ein wenig überraschend, konnten sich die Berliner der Freiburger Lokalkette Heitzmann klar gegenüber den Mitbewerbern durchsetzen.

Die Heitzmann-Berliner überzeugten nicht nur mit den besten Durchschnittswerten in den Kategorien "Frittierung", Geruch, Teig und Geschmack, sondern waren auch punktemäßig die klaren Sieger. Der Skandal-Berliner aus dem Penny-Markt ersparte dem Auszeit, das bei unserem Brezel-Test auf Rang 4 landete, den letzten Platz.

Zum Schluss noch einmal vielen Dank an unsere tapferen Tester, die trotz Übelkeit und hohem Fettgehalt ihre gute Laune behalten haben. Auf dass ihnen diese Fasnacht noch einmal ein Berliner schmecken möge!

Mehr dazu:

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.