Naherholungsgebiet Mittelstreifen

Arne Bensiek

Die drei Jungs haben auf der Suche nach ihrem Idyll sicher keine Lärmschutzkarte zu Rate gezogen. Auf ihrem Sperrmüllsofa trotzen sie mit kühlem Feierabendbier der Feinstaubbelastung an der vierspurigen Kronenstraße. Was zum absoluten Glück fehlt, ist lediglich ein Fernseher. Doch dafür, sagen die drei, seien ihre Koaxialkabel zu kurz.



Trotz nicht ganz ungefährlichen Aufenthaltsorts wollte die Polizei kein Spielverderber sein. Streifenwagen, die vorbeikamen, fuhren allesamt weiter.


Was ein Feierabend!



[Gesehen in der vergangenen Woche auf der Kronenstraße.]