Club der Freunde

Amtsgericht Freiburg

Nach tödlichem Radunfall: Lkw-Fahrer erhält Bewährungsstrafe

Der Lastwagenfahrer, der im vergangenen Jahr eine Frau überfahren hat, ist zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Zusammenstoß war nicht der erste schwere Unfall an der Stelle.

Im Juni 2020 war eine 50-jährige Fahrradfahrerin an der Heinrich-von-Stephan-Straße von einem rechtsabbiegenden Lastwagen überfahren worden. Sie starb noch am Unfallort. Nun wurde der Lkw-Fahrer am Amtsgericht wegen fahrlässiger Tötung zu einer Bewährungsstrafe von zehn Monaten verurteilt.
Der Unfall am Abend des 22. Juni 2020 war nicht der erste schwere Unfall zwischen Fahrradfahrenden und Lkw an der Stelle. Bereits 2016 wurde dort eine 22-jährige Frau von einem ...

Wenn du die kostenpflichtigen Artikel auf fudder lesen möchtest, werde einfach Digitalabonnent der Badischen Zeitung. Mit BZ-Digital Basis hast du vollen Zugriff auf fudder, auf die Website BZ-Online und auf die News-App BZ-Smart:


Du hast schon einen Zugang? Bitte einloggen >>