Club der Freunde

Freiburg

Nach Gruppenvergewaltigung: AfD ruft zu Protest auf – zwei Gegendemos

Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18 Jahre alten Frau durch acht oder mehr Männer schlägt der Fall auch politisch hohe Wellen. Die AfD und ihre Jugendorganisation wollen demonstrieren, deren Gegner auch.

Für den Montagabend hat der AfD-Landtagsabgeordnete Stefan Räpple zu einer Demonstration mit Kundgebung aufgerufen. Gleichzeitig sind aber auch zwei Demos angekündigt, die der politischen Vereinnahmung der Straftat durch die rechtspopulistische Partei entgegentreten wollen.
VAG-Aktuell: Ab 18 Uhr stehen die Straßenbahnen in der Innenstadt still. Es wird zu Verkehrsbehinderungen, Sperrungen und Unterbrechungen des ÖPNV kommen. Mehr dazu
Am Freitag hatte die Polizeidirektion Freiburg mitgeteilt, dass sieben Syrer und ...

Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, solltest Du Mitglied werden in fudders Club der Freunde. Du unterstützt auf diese Weise jungen Journalismus in Freiburg.


Als Bonus gibt's für Dich exklusive Veranstaltungen und Gewinnspiele und vieles mehr: Elf Gründe, warum wir Dein Geld wert sind >>

Bist Du schon Mitglied in fudders Club der Freunde? Bitte einloggen >>